Gelesen: “Total durchgeknallt, die Jungs!” von Tina Zang

–         
Format: Kindle Edition
–         
Dateigröße: 563 KB
–         
Seitenzahl
der Print-Ausgabe:
205 Seiten
–         
Verlag: edition tingeltangel (27. Juni 2013)
–         
Sprache: Deutsch
Kurzbeschreibung:
+++ Salsa, Sex ―
und Sonnenstich? +++ Ein Buch für den Sommer und die Liebe +++

Hi, ich bin Flora, gerade 16 geworden und plane einen super Sommer. Wenn nur
die Jungs nicht durchdrehen würden:
– Mein Freund Theo beschwört Eifersuchtskrisen herauf, wenn mich andere Kerle
auch nur ansehen. Dabei kann ihm, dem weltbesten Knutscher, keiner das Wasser
reichen. Ob er auch der weltbeste Liebhaber ist, weiß ich allerdings noch nicht

– Mein Salsa-Partner Arik entdeckt eine völlig neue Seite an sich und mutiert
zur Club- und Shoppingqueen. Allerdings richtet er damit ein heilloses Chaos an
und ist drauf und dran, meine nigelnagelneue Freundschaft mit der wunderbaren
Tessa zu ruinieren …
– Yannick hat die weltschönsten grünen Augen und ist Vizeweltmeister geworden
in … tja was? Er will es mir einfach nicht verraten! Muss ja was
Oberpeinliches sein! Vielleicht Bobby Car Racing, Cheerleading,
Sumpfschnorcheln …
– Und dann gibt es da noch “die Verrückten”, die kräftig dabei mithelfen,
dass am Schluss keiner mehr weiß, wer von wem was warum will …
Au weia, drückt mir die Daumen, dass der Sommer nicht die volle Katastrophe
wird!
(Quelle: amazon)

Meine Meinung:
Flora ist gerade erst 16 Jahre alt geworden und es
scheint so als ob sie das große Los gezogen hat. Die Sommerferien stehen vor
der Tür und sie darf diese bei ihren Freunden in einer WG verbringen. Die Jungs
aus dieser WG heißen schlicht und einfach „Die Verrückten“ und es war für Flora
schwer genug ihre Mutter zu überzeugen.
Doch es kommt alles ganz anders. Ihr Freund Arik entdeckt
plötzlich das er auch eine sehr ausgeprägte feminine Seite hat, ihr Liebster
Theo ist zwar der perfekte Küsser doch er übertreibt es mit der Eifersucht und
dann ist da ja auch noch Yannik, der das ganze Chaos perfekt macht. Alles droht
aus dem Ruder zu laufen, denn die Jungs sind so durchgeknallt wie noch nie …
Das Jugendbuch „Total durchgeknallt, die Jungs!“ stammt
von der Autorin Tina Zang. Sie hat bereits weitere Bücher herausgebracht, für
mich allerdings war dieses hier meine Premiere.
Flora ist eine herrliche Protagonistin. Sie ist 16 Jahre
alt und total verliebt in Theo. Sie würde auch gerne endlich mal weitergehen
als nur knutschen, doch irgendwie ist Theo noch nicht bereit dazu. Flora ist
selbstbewusst und intelligent. Sie lebt mit ihre Mutter und ihren Hunden
alleine, ihren Vater kennt sie nicht. Den Sommer hat Flora genau geplant, nur
ersten kommt es anders und zweitens als man denkt. Ich habe Flora wirklich
total gerne gemocht mit ihrer sympathischen und liebenswerten Art.
„Die Verrückten“, Floras 4 männliche Freunde, sind auch
total klasse. Sie alle sind jeder für sich eigen, liebenswert, sympathisch und
sie stehen immer zu Flora, egal was kommt.
Der Schreibstil der Autorin ist locker, frisch, witzig,
kurz einfach total klasse. Man hat einfach Spaß das Buch zu lesen.
Geschildert wird das Geschehen aus Sicht von Flora in der
Ich-Perspektive. So ist man als Leser hautnah dabei und bekommt einen direkten
Draht zu Flora. Dieser ist teilweise wirklich witzig und nicht selten musste
ich richtig schön schmunzeln.
Die Handlung selber ist einfach unterhaltsam und witzig.
Die Ideen, die Tina Zang, hier eingebracht hat sind zwar nicht neu aber sie
bringt sie frisch und locker an ihre Leser. Immer wieder gibt es neue Dinge,
die alles durcheinander wirbeln, es wird nie langweilig.
Fazit:
„Total durchgeknallt, die Jungs!“ von Tina Zang ist ein
herrlich locker leichtes Buch, ideal für den Sommer.
Liebenswerte Charaktere nehmen den Leser gefangen und
bescheren ein unbeschwertes Lesevergnügen!
Absolut empfehlenswert!
Mein Dank geht an die Autorin, die mir ihr Buch freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat!
Diese Rezension ist auch noch hier, hier und hier (unter Manjas Buchregal) zu finden.
Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.