Gelesen: „Weil wir zusammengehören“ von Anouska Knight

–         
Broschiert: 384 Seiten
–         
Verlag: MIRA Taschenbuch (11. Januar 2016)
–         
Sprache: Deutsch
–         
ISBN-10: 3956492714
–         
ISBN-13: 978-3956492716
–         
Originaltitel: A Part Of Me
Das Buch kaufen – Taschenbuch
Das Buch kaufen – Kindle / ePub

„Wir kriegen ein Baby!“ Amy ist
überglücklich, als sie die Nachricht erhält. Nach Jahren des sehnsüchtigen
Wartens dürfen sie und James endlich ein Kind adoptieren. Doch nur Tage später
platzt ihr großer Traum von einer gemeinsamen Familie: In flagranti erwischt
Amy ihren Mann mit einer anderen! Tief verletzt verlässt sie ihn und stürzt
sich in ihre Arbeit, um den Schmerz zu vergessen. Dort lernt sie den
abenteuerlustigen Rohan kennen, der es schafft, ein Fünkchen Hoffnung in ihr zu
entfachen. Da gesteht James ihr, dass er sie immer noch liebt. Soll sie ihm
eine zweite Chance geben – und damit auch ihrem Wunsch nach einer Familie?
(Quelle: MIRA Taschenbuch)
Amy hat einen bisher unerfüllten Kinderwunsch. Vor 5
Jahren hatte sie eine Fehlgeburt und kann seither keine Kinder mehr bekommen.
Also versucht sie gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten ein Kind zu adoptieren.
Als endlich die Zusage kommt und die beiden ein Baby bekommen sollen muss das
gefeiert werden. Amy geht mit ihren Kolleginnen aus während James noch arbeiten
muss. Sagt er zumindest doch es ist ganz anders. Amy erwischt James in
flagranti mit ihrer Arbeitskollegin und alles steht plötzlich Kopf. Amy
konzentriert sich nun komplett auf ihre Arbeit und stürzt sich in ein neues
Projekt. Dabei verdreht Rohan Bywater ihr gehörig den Kopf. Wie wird es weiter
gehen? Gibt Amy James noch eine zweite Chance?
Der Roman „Weil wir zusammengehören“ stammt von der
Autorin Anouska Knight. Es war nun schon mein zweites Buch der Autorin und
nachdem ich den ersten Roman bereits gut fand war ich neugierig auf diese
Geschichte hier.
Amy hat mir sehr gut gefallen. Sie ist liebenswert und
sehr sympathisch. Sie möchte unbedingt eine Familie haben, mit Kindern und
allem was dazu gehört. Doch leider ist ihr dieser Wunsch bisher verwehrt
geblieben. Man kann sich als Leser wirklich gut in Amy hineinversetzen, ihre
Handlungen sind jederzeit nachvollziehbar.
James ist Amys Mann. Allerdings muss ich sagen auch wenn
ich ihn zu Anfang mochte so schwindet diese Sympathie nach und nach.
Weitere Charaktere der Geschichte sind beispielweise
Rohan, ein humorvoller junger Mann den ich mochte, oder Phillipa, Amys beste
Freundin. Sie alle sind der Autorin wirklich gut gelungen und man kann sie sich
ebenso gut vorstellen wie Amy und James.
Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und ich bin sehr
angenehm leicht und locker durch die Seiten gekommen. Es ist eher alles ruhig
gehalten, was hier sehr passend ist.
Amy ist es hier, die uns die Geschichte aus ihrer Sicht
schildert. Mir gefiel diese Sichtweise wirklich gut, sie passt einfach.
Die Handlung an sich strotzt nicht vor Spannung oder
Action. Es ist ein eher ruhiges Buch, mit Themen wie Freundschaft, Familie und
die große Liebe. Diese Themen hat Anouska Knight sehr schön miteinander kombiniert
und ins Geschehen eingeflochten. Natürlich spielt auch Adoption eine große
Rolle im Geschehen. Anouska Knight hat sich hierüber sehr gut informiert und
bringt es wirklich gut zum Leser.
Das Ende hat mir wirklich gut gefallen. Es passt sehr
gut, ja es hat mich sogar berührt. Die Handlung wird hierdurch sehr gut
abgerundet und man kann den Roman zufrieden zur Seite legen.
Zusammenfassend gesagt ist „Weil wir zusammengehören“ von
Anouska Knight ein wirklich schöner Roman, der ein berührendes Thema
beinhaltet.
Die authentisch gestalteten Charaktere der Geschichte,
der angenehm zu lesende Stil der Autorin und eine Handlung, die verschiedene
Themen kombiniert und in der sich der Leser wiederfinden kann, haben mich
begeistert und letztlich überzeugt.
Absolut zu empfehlen!
 
Ich bedanke mich beim Verlag und Literaturtest für das bereitgestellte Exemplar!
Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.