Gelesen: „The Returned – Die Vergangenheit kehrt zurück“ von Seth Patrick

–         
Format: Kindle Edition 
–         
Dateigröße: 1438 KB 
–         
Seitenzahl
der Print-Ausgabe:
480 Seiten 
–         
Verlag: script5 (8. März 2016)  
–         
Sprache: Deutsch
Das Buch kaufen – Kindle / ePub 
 Das Buch kaufen – broschiert 

The Returned – Die
Vergangenheit kehrt zurück
basiert auf der gleichnamigen TV-Serie. Europaweit
hochgelobt, mit einem Emmy Award
ausgezeichnet und in den USA in Form eines Remakes ausgestrahlt, wird demnächst
die zweite TV-Staffel folgen. Horror trifft
auf Mystery und Thriller – eine Geschichte, die
viele Fragen aufwirft und gerade aufgrund der fehlenden Antworten umso mehr Grusel erzeugt.
In einer idyllischen Kleinstadt in den
französischen Alpen kehren plötzlich längst verstorbene
Bewohner zurück. Allerdings nicht als blutrünstige Zombies, sondern als
scheinbar ganz normale Menschen – unverändert, seit sie gestorben sind. All
diese Wiederkehrer wissen zunächst
nicht, dass sie gestorben sind und wollen nun ihr altes Leben wieder aufnehmen.
Dass es so jedoch nicht mehr gibt …
Die 15-jährige Camille
erwacht frierend und allein in den Bergen. Sie weiß nicht, wie sie
hierhergekommen ist – und dass sie vier Jahre zuvor bei einem Busunfall
gestorben ist …
Simon, der am Tag seiner
Hochzeit ums Leben gekommen ist, kehrt in die Stadt zurück und muss
feststellen, dass seine Verlobte inzwischen mit einem anderen Mann zusammen
ist. Eifersucht und Wut machen sich in ihm breit …
Victor, ein kleiner Junge, der
vor 35 Jahren von Einbrechern ermordet wurde, irrt völlig verloren durch die
Stadt und wird von der alleinstehenden Julie aufgenommen. Doch der rätselhafte
Junge weigert sich zu sprechen…

(Quelle: script5)
Seth Patrick, ein Autor der mir bis zu diesem Thriller
gänzlich unbekannt war. Umso gespannter war ich auf „The Returned – Die Vergangenheit
kehrt zurück“. Angesprochen vom ansprechend klingenden Klappentext begann ich
mit Lesen.
Die Charaktere sind dem Autor wirklich sehr gut gelungen.
Sie sind facettenreich und vielseitig gestaltet.
Da wäre zum Beispiel Camille, die vor 4 Jahren gestorben
ist. Und plötzlich steht sie lebendig wieder vor ihrer Mutter.
Und auch Simon. Er ist gestorben als er heiraten wollte
und nun ist er zurück und sieht seine damalige Verlobte mit einem anderen.
Und dann ist da noch Victor. Er ist bereits vor 35 Jahren
gestorben und irrt nun vollkommen hilflos durch die Stadt. Er trifft so auf
Julie, die sich letztlich um ihn kümmert.
Ich empfand sie alle als glaubhaft und dennoch sehr
unterschiedlich. Seth Patrick hat sie vorstellbar beschrieben. Ich muss aber
auch zugeben manch einer von ihnen hat mir Gänsehaut beschert.
Der Schreibstil des Autors ist fesselnd und durch die
kurzen Kapitel will man das Buch gar nicht zur Seite legen. Ich bin so sehr
flott durch die Seiten gekommen und innerhalb kurzer Zeit hatte ich den
Thriller fertig gelesen.
Geschildert wird das Geschehen aus verschiedenen Perspektiven.
So wird die Handlung vielseitig und komplex, man lernt verschiedene Personen
sehr gut kennen und kann sie mehr und mehr einschätzen.
Die Handlung selbst basiert auf der Serie „Les Revenants“.
Man merkt es beim Lesen, es ist aber auf keinen Fall von Nachteil. Eher im
Gegenteil, wie ich finde.
Die Geschichte ist interessant, spannend und sehr
mysteriös. Man weiß nicht was dahinter steckt, möchte es aber unbedingt
herausfinden. Es bilden sich im Verlauf viele Fragen auf die man als Leser gerne
eine Antwort hätte. Doch sie werden nur bedingt beantwortet. Man rätselt als Leser
mit, baut eigene Theorien auf.
Das Ende ist ziemlich offen. Einige drängende Fragen
werden beantwortet, andere wiederum bleiben offen. Man darf wirklich gespannt
sein auf Band 2, der hoffentlich nicht zu lange auf sich warten lässt.
Kurz gesagt ist „The Returned – Die Vergangenheit kehrt zurück“ von Seth Patrick ein Mystery – Thriller, der mich mitreißen konnte.
Gut gestaltete Charaktere, ein
flüssig zu lesender sehr fesselnder Stil des Autors und eine mysteriöse,
spannende und sehr interessant gehaltene Handlung haben mich begeistert und
machen Lust auf Teil 2.
Klar zu empfehlen!
Mein Dank geht an den Verlag für das bereitgestellte eBook!

Ein Kommentar

  1. Hallo Manja,

    ich habe das Buch schon länger auf der Wunschliste und es klingt so richtig, richtig gut. Du machst mir mit deiner Rezi lange Zähne, Zeit wird's, dass ich es hier mal im Regal begrüße.

    Liebe Grüße,
    Nicole

Kommentare sind geschlossen.

Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.