Gelesen: „Under Your Skin. Halt mich fest“ von Scarlett Cole

Format: Kindle Edition
Dateigröße: 2481 KB
Seitenzahl der
Print-Ausgabe:
448 Seiten
Verlag: Ullstein eBooks
(13. Januar 2017)
Sprache: Deutsch
Das Buch kaufen – Kindle
/ ePub

Das Buch kaufen – Taschenbuch
Das Buch beim Verlag
Der Verlag bei Facebook

Der Auftakt der UNDER-YOUR-SKIN-Bestsellerserie aus den
USA
Harper Connelly führt ein vermeintlich unbeschwertes
Leben in Miami. Doch sie trägt eine schmerzhafte Erinnerung an ihren Ex-Freund
mit sich: Narben auf ihrem Rücken. Harper will endlich wieder im Bikini an den
Strand gehen, sich frei von der Vergangenheit machen. Trent Andrews ist für
seine kaschierenden Tätowierungen bekannt. Als sie ihn zum ersten Mal sieht,
spürt sie sofort eine überwältigende Anziehung. Auch Trent ist übermannt von
seinen Gefühlen für diese verletzliche Schönheit, die plötzlich vor ihm steht.
Doch Harper fällt es schwer sich fallen zu lassen. Dann merkt sie, dass Trent
nicht nur unglaublich attraktiv ist, sondern dass es da noch etwas gibt.
Langsam beginnt sie, ihm zu vertrauen. Auch das Tattoo wird von Sitzung zu
Sitzung schöner – ein großes Schwert in Flammen. Bis plötzlich SMS auftauchen,
die nur von einem stammen können: Harpers Ex. Schafft er es ein zweites Mal ihr
Leben zu erschüttern?
(Quelle: Ullstein)

 

Der Roman „Under Your Skin. Halt mich fest“ stammt von
der Autorin Scarlett Cole. Es ist der Auftakt der Reihe. Ich wurde hier sehr
vom Cover und dem Klappentext her sehr angesprochen und wollte daher wissen
wohin mich die Geschichte wohl entführen würde.
Die Charaktere dieser Geschichte sind richtig gut gelungen.
Sie alle wirkten auf mich sehr glaubhaft und wunderbar vorgestellt.
Harper ist eine junge Frau, die eine schwierige
Vergangenheit hinter sich hat, sie ist traumatisiert. Auf mich wirkte Harper
sehr intelligent und auch selbstbewusst, wenn man nicht wüsste, dass sie etwas
bedrückt, man würde es nicht unbedingt merken. Sie hat beschlossen ihr Leben
nun selbst in die Hand zu nehmen, will es sich Stück für Stück zurückerobern.
Trent ist der männliche Protagonist. Er sieht richtig gut
aus und ist sehr charmant. Außerdem kam er sehr rücksichtsvoll und einfühlsam
rüber. Er steht hinter Harper, versucht sie zu unterstützen. Mir gefiel Trent
richtig gut, ich empfand ihn als sympathisch.
Auch die Nebenfiguren, wie beispielsweise die Freunde von
Harper und Trent, haben es mir angetan. Sie alle wirkten auf mich authentisch
und richtig vorstellbar. Da darf man gespannt sein, wen von ihnen man noch
alles kennenlernen darf.
Der Schreibstil der Autorin ist wirklich gut zu lesen.
Ich war auf Anhieb im Geschehen drin und konnte ohne Probleme folgen.
Geschildert wird das Geschehen aus den Sichtweisen der
beiden Protagonisten Harper und Trent. Bei beiden wurde die personale Erzählperspektive
verwendet. Ich empfand dies als passend, man schaut zwar von oben auf das
Geschehen, ist aber dennoch immer dabei.
Die Handlung ist richtig klasse. Es handelt sich hier um
eine sehr schöne Liebegeschichte mit einigen sehr prickelnden erotischen
Szenen. Die Geschichte steht hier auch ganz klar im Vordergrund, es geht hier
nicht allein um die Erotik. Mir gefiel dies richtig gut, denn so lernt man als
Leser auch etwas über die Charaktere. Das sich Harper und Trent hier langsam
immer näherkommen wirkte auf mich realistisch und vorstellbar. Die Gefühle und
die Liebe werden hier ganz groß geschrieben. Aber auch Spannung ist genug
vorhanden, man will als Leser wissen wie sich die Geschichte weiterentwickelt. Ich
war komplett gefangen, habe mich der romantischen Handlung hingegeben und mich
einfach pudelwohl gefühlt. Es geht hier ja nicht nur um die Liebe, auch Themen
wie Leid, Hoffnung oder Freundschaft spielen eine große Rolle, es geht sehr
unter die Haut.
Das Ende gefiel mir persönlich sehr gut. Es mag
vielleicht ein wenig übereilt wirken, mich hat das aber nicht gestört. Im
Gegenteil, ich empfand den Schluss als passend und rund machend.
Insgesamt gesagt ist „Under Your Skin. Halt mich fest“ von Scarlett Cole
ein richtig guter Auftakt der Reihe, der mich vollkommen in seinen Bann gezogen
hat.
Sehr gut dargestellte authentisch wirkende Charaktere, ein flüssig
lesbarer, leicht zu lesender Stil und eine Handlung, die sowohl viel Liebe aber
auch Spannung und ebenso erotisch prickelnde Passagen enthält und mich packen
konnte, haben mir hier wunderbare Lesestunden beschert und mich überzeugt.
Wirklich zu empfehlen!
Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.