Monatsstatistik Juni 2017 + Ausblick auf Juli

Hallo meine lieben Leser,
wir haben mal wieder das Ende des Monats erreicht,
die Zeit verfliegt einfach.
Und wie immer am Ende des Monats ist es Zeit für die Statistik.

Der Juni war ein wirklich richtig guter Monat.
Insgesamt habe ich 12.202 Seiten gelesen.
Diese verteilen sich auf 11 Printexemplare (4.300 Seiten) und 22 eBooks (7.902 Seiten).
Das ist mal wieder eine Menge, ich habe aber auch die nötige Zeit dazu gefunden und es waren jede Menge gute Bücher dabei. Da fällt das Lesen dann natürlich verdammt leicht und es kommt vor das ein Buch am Tag fertig gelesen wird.
Wer wissen will was genau ich gelesen habe,
der schaut bitte hier.
Bei den Challenges kann ich vermelden, ich habe nun auch meine dritte angefangene Challenge geschafft.
Gestern habe ich Rezension Nummer 25 bei der Dark-Diamonds-Challenge eingereicht.
Damit sind alle Challenges, die ich mir vorgenommen habe, bestanden. Mal schauen wie es dann Ende des Jahres aussieht, wie viele Bücher da noch so dazukommen.
Und auch in Sachen Blogtouren wird der Juli wieder so einiges für euch bereithalten.
Los gehts bereits am Montag.
Dranbleiben lohnt sich also.
Zum Anschluss seid ihr an der Reihe …
Wie schaut eure Statistik für Juni denn so aus?
Habt ihr viel gelesen?
Gabs ein Highlight und / oder einen Flop bei euch?
Und auf was freut ihr euch im Juli ganz besonders?Schreibt es mir doch,
ich würde mich freuen. 

Ein Kommentar

  1. Hallo Manja,

    ich muss mir meine Statistik erst ansehen, bin da nicht so fix wie andere. 😀 Jedenfalls werde ich "No Return" bestimmt bald bei mir einziehen lassen. Es klingt gut!

    Liebe Grüße & einen schöne Lesejuli,
    Nicole

Kommentare sind geschlossen.

Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.