Gelesen: “Beyond Temptation – Gegen jeden Zweifel” von Lina Roberts

Format: Kindle Edition
Dateigröße: 2303 KB
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 331 Seiten
ISBN-Quelle für Seitenzahl: 1542049822
Verlag: Montlake Romance (24. Oktober 2017)
Sprache: Deutsch

Das Buch kaufen – Kindle
Das Buch kaufen – Taschenbuch
Die Autorin bei Facebook
Homepage der Autorin


Nach »Resist Temptation« erscheint der neue prickelnde Roman von Erfolgsautorin Lina Roberts.
Maddox Black ist nicht nur überaus attraktiv, sondern auch ein erfolgreicher Geschäftsmann. Mithilfe von Anwältin Kate Valentino kauft er den Fernsehsender »Joy Media«. Bei der anschließenden Party geht es heiß her, der Champagner fließt in Strömen. Die Einzige, die dem umschwärmten Maddox widerstehen kann, ist Kates Schwester Reese. Die ambitionierte Jurastudentin hat nur ein Ziel: ihr Examen erfolgreich abzuschließen. Wilde Partys und den heißen Maddox kann sie dabei gar nicht gebrauchen – dass ihre Knie weich werden, wenn sie nur an ihn denkt, ignoriert sie lieber.
Frauenheld Maddox könnte jede haben und kann es gar nicht gebrauchen, dass Reese ihm dauernd im Kopf herumspukt. Er will eine Nacht mit ihr, damit er sie endlich vergessen kann. Doch was mit anderen Frauen immer funktioniert hat, verläuft bei Reese nicht ganz nach Plan …
(Quelle: amazon)

Von Lina Roberts habe ich ja bereits andere Romane gelesen und jeweils für sehr gut befunden. Nun ist mit „Beyond Temptation – Gegen jeden Zweifel“ ihr neuestes Werk erschienen. Ich wurde hier von einem sehr ansprechend klingenden Klappentext sehr angesprochen aber auch das Cover macht wirklich etwas her.

Die Charaktere dieser Geschichte sind der Autorin richtig gut gelungen. Ich habe zu den beiden Protagonisten rasch Zugang gefunden und konnte ihre Handlungen sehr gut nachvollziehen.
Reese gefiel mir sehr gut. Da ich ja bereits „Resist Temptation – Gegen jede Vernunft“ gelesen habe kannte ich sie bereits. Sie ist die Schwester der dortigen Protagonistin Kate und nun endlich hat sie hier ihre ganz eigene Geschichte. Reese studiert Jura und will eigentlich ihr Examen gut abschließen. Da kommen ihr Partys eigentlich gar nicht in den Sinn. Sie hat ihr Ziel sehr klar vor Augen und tut wirklich alles dafür. Doch Maddox bringt Reeses Leben ganz schön durcheinander.
Maddox ist ein Frauenheld wie er im Buche steht. Er nimmt sich was er kriegen kann. Am Anfang wirkte Maddox doch zu sehr überzeugt auf mich, ich weiß auch nicht er war mir erst einmal gar nicht so sympathisch. Mit der Zeit aber hat er es geschafft sich in mein Leserherz zu schleichen, ganz heimlich, still und leise.

Auch die Nebenfiguren, wie beispielsweise Kate und Matt, die ich ja beide schon sehr gut kannte, sind der Autorin auch richtig gut gelungen. Jeder von ihnen fügt sich wunderbar in das Geschehen hier ein.

Der Schreibstil der Autorin ist wirklich toll. Lina Roberts schreibt sehr gut verständlich und man kommt flüssig durch die Seiten hindurch. Zudem sind die Gefühle und Emotionen greifbar, genauso wie die erotischen Szenen, die sehr ansprechend beschrieben sind.
Geschildert wird das Geschehen sowohl aus der Sichtweise von Reese als auch von Maddox. Man ist so hautnah an beiden dran und lernt sie viel besser kennen.
Die Handlung hat mich überzeugt. Es ist der zweite Teil der Reihe um Kate und Reese. Man kann den Roman aber durchaus ohne Vorkenntnisse lesen, immerhin spielt hier Reese die Hauptrolle.
Ich empfand das Geschehen hier wirklich als spannend. Die Spannungskurve steigert sich hier kontinuierlich, besonders im zweiten Teil ist sie dann so hoch gehalten, man rauscht hier dann förmlich durch die Handlung hindurch.

Das Ende ist in meinen Augen wirklich gut gelungen. Es passt hier sehr gut, schließt die Geschichte super ab und macht sie rund.

Abschließend gesagt ist „Beyond Temptation – Gegen jeden Zweifel“ von Lina Roberts ein Roman, der mich vollkommen gefangen genommen hat.
Vorstellbar ausgearbeitete Charaktere, ein leicht und angenehm zu lesender Stil der Autorin sowie eine Handlung, die ich als sehr spannend empfand und in der auch dir erotischen Szenen sehr ansprechend beschrieben sind, haben mich hier rundum überzeugt und wunderbar unterhalten.
Absolut zu empfehlen!

 

Rezension Teil 1
“Resist Temptation – Gegen jede Vernunft”

 

Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.