Aktion

Special Event zu „Seday Academy 5“

26. November 2017

Guten Morgen ihr Lieben,

am 30. November 2017 ist es soweit …

dann erscheint mit „Entfesselt durch Rache“ der 5. Teil der „Seday Academy“ – Reihe von Karin Kratt.

Aus diesem Grund hat sich die Autorin

ein Special Event

einfallen lassen.

Sie hat ein Karteinspiel entwickelt und es wird bis zum 29.11. jeden Tag interessante Dinge zu einigen Charakteren der Reihe geben.
Immer verbunden mit der Vorstellung der passenden Karte des Spiels.

Der erste Charakter war Lee, vorgestellt gestern bei Sylvia.

Ich habe mir Cey ausgesucht.

Warum?

Weil ich mich mit ihr verbunden fühle. In sie kann ich mich wirklich sehr gut hineinversetzen.

Ceys vollständiger Name ist Ceytlyn.

„Cey hasste das Aussehen, das ihr dunkler Schöpfer Astan ihr zugedacht hatte, die Erinnerung an ihre qualvolle Kindheit, an das endlose Leid, welches dieser Mann verursacht hatte.“
(Quelle: „Gejagte der Schatten (Seday Academy 1)“, Prolog)

Kartenvorderseite

 

Sie ist die Protagonistin der „Seday Academy“ – Reihe. Wenn man sie kennenlernt merkt man auf Anhieb, dass sie richtig liebenswert und sympathisch ist. Sie hat zudem ein richtig gutes Herz.

Aber Cey hat auch eine geheimnisvolle mysteriöse Seite an sich.

Ihr fragt euch warum?

Ja Cey ist eine J’ajal. Diese magischen Wesen sind nicht nur schöner, schneller und stärker als wir normalen Menschen, nein sie haben auch besondere Fähigkeiten.

Genau diese Herkunft aber macht Cey zu auch zu einer Außenseiterin. Sie ist quasi immer auf der Flucht vor Ihresgleichen, lebt gefährlich und weiß eigentlich nicht so recht wohin mit sich. Immer wenn sie einen Artgenossen berührt verspürt Cey unerträgliche Schmerzen. Sie fühlt sich dadurch auch nirgends wirklich zu Hause. Und vertrauen kann sie auch keines wirklich aufbauen. Denn Cey lebt immer in der Angst, dass sie jemand an die Seday ausliefert.

„Cey wurde als eine der Besten anerkannt, obwohl sie ihr Geschick nur selten unter Beweis stellte.“
(Quelle: „Gejagte der Schatten (Seday Academy 1)“, Kapitel 1)

 

Ceys Verhalten Kindern und anderen jungen Menschen gegenüber hat mich immer wieder aufs Neue beeindruckt. Sie geht so liebevoll mit ihnen um, beschützt diese, rettet sie mehr als nur einmal. Sie ist so herzlich und selbstlos, es ist echt bewunderswert.

Kartenrückseite

 

Am Anfang der Reihe (gemeint sind hier die bisher 4 erschienenen Teile) ist Cey eher zurückhaltend und sehr vorsichtig. Sie taut erst nach und nach auf, entwickelt sich weiter, wächst mit jedem Teil mehr an ihren Aufgaben.

„Obwohl Cey sich so schnell bewegte, wie sie nur konnte, schrammten die Kugeln dicht an ihrem Körper vorüber und das war etwas, das ihr ganz und gar nicht zusagte.“
(Quelle: „Gejagte der Schatten (Seday Academy 1)“, Kapitel 1)

 

 

 

Wie ihr seht Cey ist wirklich eine tolle Protagonistin.
Ich bin schon sehr neugierig darauf wie es mit ihr in Teil 5 und 6 wohl weitergeht,
was sie alles Neues erleben und bestehen muss.

Wenn ihr nun diese Reihe auch für euch entdecken möchtet,
hier findet ihr sie bei Dark Diamonds.

Die Autorin Karin Kratt findet ihr hier auf Facebook.
Am Ende unserer Aktion könnt ihr dann das Kartenspiel auch gewinnen.

 

Morgen solltet ihr dann unbedingt bei Mareike reinschauen.
Dort gibt es Charakter Nummer 3 für euch zu entdecken.

 

Only registered users can comment.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.