Aktion | Blogtour | Buchvorstellung | Gewinnspiel

Buchvorstellung „Call me Baby“ von Katharina B. Gross [Blogtour Auftakt]

8. Januar 2018

Hallo zusammen,

ich begrüße euch zum heutigen Auftakt unserer Blogtour zum Roman

„Call me Baby“

von Katharina B. Gross.

Seid ihr bereit für eine tolle Blogtour mit ganz vielen Informationen rund um das Buch und seine Autorin? Sehr gut, denn bereits morgen gehts weiter bei Desiree, die euch Tobias ein wenig genauer vorstellen wird.

Den gesamten Tourplan könnt ihr hier nachlesen!

*****************************

Zum heutigen Auftakt möchte ich euch das Buch ein wenig genauer vorstellen.

Zuerst einmal sind hier das Cover, die Eckdaten und der Klappentext:

Ich empfinde dieses Cover als sehr passend. Es zeigt die drei Protagonisten Tobias, Kevin und Niklas. Auch von der Farbgebung empfinde ich es als wirklich gelungen.

Format: Kindle Edition
Dateigröße: 623.0 KB
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 131 Seiten
Verlag: Cursed Verlag (25. Dezember 2017)
Sprache: Deutsch

Tobias ist ein Pechvogel in Sachen Beziehungen. Umso überraschter ist er, als ihn sein Arbeitskollege mit seinem Bruder Kevin verkuppeln will und es zwischen ihnen tatsächlich funkt. Alles könnte so schön sein, wenn da nicht noch Tobias‘ Zufallsbekanntschaft Niklas wäre, der sein Herz ebenfalls höher schlagen lässt. Ehe sich Tobias versieht, hat er schon wieder ein Beziehungsproblem, denn plötzlich steht er zwischen zwei Männern. Doch Kevin und Niklas sind nicht ganz ehrlich zu Tobias…
(Quelle: amazon)

Weitere Informationen zum Buch findet ihr bei Amazon.

Hier gibt es eine Leseprobe für euch.

Mir persönlich gefiel dieser Roman ja richtig gut. Katharina B. Gross schreibt sehr gefühlvoll, man ist als Leser vollkommen an die Seiten gefesselt.
Ihre Charaktere hat sie sehr gut ausgearbeitet. Sie werden anhand von tollen Beschreibungen lebendig. Da die Perspektiven zwischen den drei Protagonisten hin und herwechseln lernt man die drei gleich nochmal besser kennen.
Als Leser kann man hier mitfiebern, es dreht sich alles um Liebe und Freundschaft, eine gelungene Mischung. Mitfiebern und mitlachen ist hier angesagt.

»Ich habe mich schon vorbereitet, du kannst also gleich loslegen, Baby«, keucht der Mann am anderen Ende der Leitung.
(Quelle: „Call me Baby“)

 

Mein ganz persönliches Fazit:
Alles in Allem ist „Call it Baby“ von Katharina B. Gross ein Roman, der mich vollkommen in seinen Bann ziehen konnte.
Lebendige vorstellbare Charaktere, ein leicht und flüssig zu lesender Stil, der die Gefühle sehr gut zum Leser transportiert, und eine Handlung, die ich emotional empfand und die mich von Beginn an fesseln konnte mit den Themen wie Liebe und Freundschaft, haben mir wundervolle Lesestunden beschert und mich wirklich überzeugt.
Absolut zu empfehlen!

Ich habe dem Roman volle 5 Sterne gegeben. Meine Rezension könnt ihr gerne hier nachlesen.

*****************************

Das Gewinnspiel

Das könnt ihr gewinnen:

Preis 1
1x „Call me Baby“ in Print (zum ET) + Turnbeutel

Preis 2
1x „Call me Baby“ in Print (zum ET)

Preis 3
1x „Call me Baby“ als eBook im Wunschformat

 

Um in den Lostopf für einen dieser Preise zu hüpfen beantwortet bitte die nachstehende Frage in den Kommentaren.

Bewerben könnt ihr euch bis einschließlich 14.01.2018!

Die Gewinner werden dann auf www.netzwerk-agentur-bookmark.com bekanntgegeben.

Tagesfrage:

Wie ist euer Eindruck zur oben verlinkten Leseprobe? Wie könnte es beispielsweise weitergehen?
Bitte beschreibt diesen doch kurz!

 

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.

 

 

Only registered users can comment.

  1. Leider kann ich die Leseprobe nicht lesen da ich kein Amazon habe

    Aber ich Versuch gern mein Glück
    Hoffe auf Platz 1 oder zwei
    Da ich auch kein eBook hab

    Aber da sich das Buch super anhört und dein Text dazu mich noch neugierter gemacht hat
    Und es auf meiner Wunschliste auch schon steht Versuch ich es einfach mal

  2. Hallo
    Also ich mag Katharinas Bücher sehr . Dieses werd ich mir auch noch zulegen . Aber zur Frage wie es weitergeht … schwierig ich tippe jetzt mal drauf das es um eine Dreier Konstulation rausläuft . Tobias steht ja schon dazwischen und könnte sein das sie auf einmal eine Dreierbeziehung in Betracht ziehen, oder er muss sich eben für einen entscheiden, aber was verbergen die beiden vor Tobias ? Bin schon mega gespannt.
    Lg Ines

  3. Die Leseprobe macht mich schon neugierig auf mehr.
    Ich denke die Geschichte geht so weiter: Niklas uns Kevin landen bei Niklas im Bett und beginnen eine Beziehung. Warum die scheitert? Niklas ist Tobias Telefonsex-Partner und so kommen alle zusammen. Natürlich verschweigen beide erst einmal ihre frühere Beziehung.
    LG Micha

  4. Hallo Manja,
    die Leseprobe hat mir gut gefallen. Tobias und Kevin machen einen sehr sympathischen Eindruck. Etwas gewundert habe ich mich über Tobias‘ Reaktion auf die „falschen“ Anrufe und seinen Alkohol-Absturz bei der Party , weil vorher sehr betont wird dass er von einer festen Beziehung träumt. Erst mal bin ich neugierig wie das Kennenlernen mit dem Anrufer mit der erotischen Stimme zustande kommt, da man bis jetzt sehr wenig über Niklas weiß.
    LG
    Gabi W.

  5. Ich glaube, dass Niklas und Kevin im Bett landen. Ob die beiden danach sofort zusammenkommen kann ich mir nicht vorstellen. Das dauert bestimmt ein wenig.
    Außerdem glaube ich, dass Niklas der Anrufer ist. Irgendwie muss ja eine Verbindung hergestellt werden. Ob der Anrufer sich auch einfach nur verwählt hat?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.