Aktion | Blogtour | Gewinnspiel | Interview

Interview mit Josie Charles – Blogtour „Love beats faster“ [Blogtour Tag 5]

19. Januar 2018

Hallöchen meine lieben Blogtour – Leser,

ich heiße euch Willkommen zum heutigen Tag 5 unserer Blogtour zu

„Love beats faster“

von Josie Charles.

Unsere Blogtour war sehr informativ und interessant für euch. Erst gestern habt ihr bei Michelle mehr über die Cosentinos erfahren.

Den gesamten Tourplan gibt es hier für euch.

**************************************

Zum heutigen Abschluss gibt es heute bei mir

ein Interview mit Josie Charles

 

Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen.

***********

Hallo liebe Josie,

ich freue mich, dass du mir für die Blogtour ein paar Fragen beantwortest.

Wie geht es dir denn ganz aktuell?
Aktuell geht es mir wieder gut 🙂 . Den Tag über habe ich mich ziemlich darüber geärgert, dass ein paar Seiten von meinem neusten Buch gelöscht waren, mein Laptop mich gehasst hat und ich beim Cover-Erstellen einfach nicht weiter kam … 😉 .

Für all die Leser, die dich noch nicht kennen, magst du dich bitte in 3 Sätzen vorstellen?
3 Schachtelsätze? 🙂 Also, ich bin Josie Charles, über 30 und ein absoluter Schreibnerd seit Kindertagen. Ich habe eine Schwäche für arrogante Bad Boys und bin gleichzeitig total romantisch, weshalb es bei mir auch immer ein Happy End geben muss. Außerdem bin ich ein Film- und Süßigkeitenjunkie. 3 Sätze schon voll 🙂 .

Mit „Love beats faster 2“ ist im Dezember der zweite Teil deiner „Love beats faster“ – Dilogie erschienen. Kannst du kurz zusammenfassen worum es in der Dilogie geht?
Es geht um MMA-Fighter Alex, einen jungen impulsiven und wilden Typen, der Rache für das nehmen möchte, was seiner Familie angetan wurde. Seine Droge ist Zorn und er ist nur schwer zu bändigen. Als allerdings eine Frau in sein Leben tritt, muss er anfangen umzudenken …

Du bist ja Selfpublisherin. Hast du bewusst entschieden alles alleine zu machen oder wie kam es dazu?
Ich hatte erst letztens eine Verlagsanfrage, aber mir macht die Arbeit so viel Spaß, dass ich ungerne etwas aus der Hand geben will.

Wie lange hast du an der Dilogie geschrieben?
Schwierige Frage. Teil 1 und 2 sind mit Unterbrechung erschienen – dazwischen habe ich noch 3 andere Bücher veröffentlicht. Hmm, aber mit Recherche würde ich sagen hat die Arbeit an den beiden Büchern ungefähr ein halbes Jahr gedauert, etwas länger.

Als du dein Buch in die weite Buchwelt entlassen hast, warst du da sehr nervös? Oder hast du mittlerweile Routine?
Ich bin jedes Mal ein Nervenbündel und kann 3 Nächte vorher nicht mehr schlafen.

Wie kam dir die Idee zu deiner Dilogie? Hat sich dann alles so entwickelt wie du es dir vorgestellt hast oder gab es Dinge, die anders gelaufen sind?
Die Idee kam von einer Leserin. Eigentlich sollte nach den beiden Vorhängern Love hits harder 1 und 2 kein weiteres Buch in der MMA-Szene folgen. Aber diese Leserin hat sich mit mir über Alex unterhalten und so wurde seine Geschichte geboren. Und obwohl Alex seinen eigenen Kopf hat, ist fast alles so gelaufen wie geplant.

Welchen deiner Charaktere magst du ganz besonders gerne?
Alex und Harley <3 . Aber auch Jesse. Und Jace. Oh und Dashiel und Casey natürlich. Und den ersten vergisst man ja bekanntlich nie, also auch Ayden <3 . Hach und bei den Mädels … Lauren, Lissa und … Puh, du siehst es. Ich kann mich nicht entscheiden.

Wie viel von dir selbst steckt in deinen Charakteren?
Eigentlich nicht sehr viel. Glaube ich zumindest.

Mit welchem Charakter würdest du dich gerne mal auf einen Plausch treffen?
Lauren. Sie haut einfach immer einen Spruch nach dem anderen raus. Und sie kann gerne ihren Schatz mitbringen. Und ihren Bruder 😉 .

Wie bist du eigentlich zum Schreiben gekommen? Gab es da einen bestimmten Auslöser oder hat es sich ganz einfach entwickelt?
Soweit ich mich erinnern kann, schreibe ich schon seit ich es kann …

Bist du eigentlich hauptberuflich Autorin oder hast du noch einen „Brotjob“?
Hauptberuflich, was mich total freut.

In deinen Romanen geht es ja immer auch um Liebe. Kannst du dir auch vorstellen mal etwas in einem anderen Genre zu veröffentlichen?
Hmmm, also ich finde, Liebe gehört in jede gute Geschichte egal ob Fantasy, Krimi oder Komödie 🙂 .

Wie kommen dir die Ideen zu deinen Geschichten?
Das ist ganz unterschiedlich. Meist tagträume ich so vor mich hin und habe dann plötzlich einen Geistesblitz. Manchmal inspirieren mich aber auch Filme und ganz oft Songs.

Wenn du schreibst wie gehst du vor? Plottest du alles genau durch oder schreibst du eher einfach drauf los?
Ich plotte immer vorher. Und meist kommt es doch anders, als ich es geplant habe.

Wo schreibst du am liebsten? Hast du irgendwelche Rituale oder spezielle Tagesabläufe, die dir dabei helfen?
Nein, eigentlich nicht. Aber es ist schön, wenn Süßigkeiten bereit liegen.

Wie lange dauert es in der Regel bis du einen Roman fertig geschrieben hast (also von der Idee bis zum fertigen Buch)?
Das kann ich so gar nicht sagen. Wenn ich Zeit habe und eine Idee direkt aufschreiben kann, dauert es manchmal nur 3 Wochen. Wenn ich gerade was anderes schreibe und viel recherchieren muss, dann kann es auch schon mal ein Jahr dauern.

Was machst du neben dem Schreiben? Wie entspannst du dich? Hast du vielleicht Hobbys?
Ich entspanne am liebsten in der Badewanne oder beim Wellness. Ich liebe Sport, Shoppen, Filme und Reisen.

Was liest du selbst am liebsten? Bevorzugst du dabei dann eher ein Print oder das eBook?
Wenn ich zum Lesen komme, was ich leider selten tue, dann Prints. Ich habe in meinem ganzen Leben vielleicht 2 E-Books gelesen.

Stell dir vor du könntest dein Leben mit deinem heutigen Wissen nochmal beginnen. Was würdest du ändern und warum?
Gar nichts.

Was war für dich ein wichtiger Moment in deinem Leben, der deine Zukunft bzw. dein Denken beeinflusst hat?
Als ich mein erstes Buch veröffentlich habe. Das hat alles verändert.

Hast du Idole? Wenn ja, wen?
Nein 🙂 .

Wenn du 3 Wünsche frei hättest, was würdest du dir wünschen (außer das Wünschen weiterer Wünsche)?
Gesundheit und ein langes Leben für mich und meine Lieben. Sonst bin ich wunschlos glücklich.

Lass uns doch mal in die Zukunft blicken, was erwartet deine Leser noch alles?
Eine zuckersüße Chick Lit-Romanze, ein … ich nenne es immer Roadtrip und eine düstere Reihe.

Kurz und knapp:

Pizza oder Spaghetti?
Pizza

Regen oder Sonnenschein?
Sonnenschein

Sommer oder Winter?
Sommer

Schoko- oder Vanilleeis?
Schoko

Ganz zum Schluss hast du nun das Wort, was wolltest du deinen Lesern schon immer einmal sagen?
Ihr seid die Besten <3

Liebe Josie, ich danke dir herzlich für deine Zeit und deine Antworten!

**************************************

Die Bücher

Love beats faster


Format:
Kindle Edition
Dateigröße: 550.0 KB
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 480 Seiten
Sprache: Deutsch

Weitere Informationen zum Buch findet ihr bei Amazon

Das Buch ist in sich abgeschlossen und hat nur indirekt mit der Love hits harder-Reihe zu tun, ist also ohne Vorkenntnisse lesbar.
Die junge Luciana Cosentino geht mit ihrer Familie nach Chicago, um ein altes Geschäft wieder aufleben zu lassen – knallharte MMA-Kämpfe im Nachtclub Ivory. Was sie nicht weiß: Auch Fighter Alex ist auf dem Weg in die US-Metropole, denn er hat mit den Cosentinos eine Rechnung offen. Einst zerstörten sie seine Familie, jetzt will er Rache. Luciana verfolgt derweil eigene Ziele und wenn sie eines dabei nicht gebrauchen kann, dann einen Mann wie Alex – wütend, entschlossen und unglaublich sexy. Und auf einmal finden sich die beiden im schwersten aller Kämpfe wieder … gegen ihre eigenen Gefühle.
(Quelle: amazon)

Meine Rezension findet ihr hier

Love beats faster 2


Format:
Kindle Edition
Dateigröße: 550.0 KB
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 481 Seiten
Sprache: Deutsch

Weitere Informationen zum Buch bei Amazon

MMA-Fighter Alex hat gemeinsam mit seiner großen Liebe Alessia Chicago hinter sich gelassen und wagt einen Neuanfang. Doch dann verliert er mit einem Schlag alles, was ihm wichtig ist – Alessia, die Frau, die ihm mehr als sein Leben bedeutet. Sie sagen, es war ein Unfall, aber er weiß, dass es keiner war. Für Alex gibt es nur noch ein Ziel: Er will Rache, blutig und gnadenlos. Er wird die Schuldigen finden und Vergeltung üben. Aber dann durchkreuzt eine unerwartete Begegnung seine Pläne. Gibt es vielleicht doch noch Hoffnung auf ein Happy End für den Fighter? Für Alex beginnt ein neuer Kampf … der erste in seinem Leben, den er nicht allein mit seinen Fäusten gewinnen kann.
Die Love-beats-faster-Dilogie ist hiermit abgeschlossen.
(Quelle: amazon)

Hier gibt es meine Rezension

**************************************

Das Gewinnspiel

Gewinnen könnt ihr

Preis 1
Entweder „Love beats faster“ oder „Love hits harder“ in Print + Goodies

Preis 2
2 eBooks aus der Fighter-Reihe nach Wahl

Preis 3
1 eBook aus der Fighter-Reihe nach Wahl

Um die Chance auf einen dieser Preise zu haben beantwortet bitte die nachstehende Frage in den Kommentaren.

Bewerben könnt ihr euch bis einschließlich 21.01.2018!

Die Gewinner werden dann auf www.netzwerk-agentur-bookmark.com bekanntgegeben.

Tagesfrage:

Charmant und umglaublich sexy, das ist die grobe Beschreibung von Alex.
Wie wichtig ist euch das Aussehen eures Partners? Muss er sexy sein und gut aussehen?
Oder sind euch die inneren Werte dann doch wichtiger?

 

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden!

 

 

 

Only registered users can comment.

  1. Huhu,
    Danke für den schönen Beitrag.
    Er muss von beidem etwas haben, ich kann aus einer schönen Schüssel nix essen, wenn nix drin ist.
    Schönheit ist ja auch für jeden etwas anderes, der eine mag das, der andere das. Mir muss das Gesamtpaket gefallen, es muss mich anziehen, was genau werde ich merken wenn es so sein sollte.

    LG Manu

  2. huhu, danke für das tolle Interview, eine wirklich sympathische Autorin 🙂

    Also ich denke mal, die inneren Werte sind mir doch wichtig – was nützt ein schöner Mann, wenn er sonst nix im Kopf hat und keine positiven Eigenschaften 😉

  3. Dankeschön für das tolle Interview.

    Die äußere Schönheit vergeht, aber die inneren Werte bleiben. Wer von innen pfui ist, kann äußerlich auch keine Augenweide sein. Deswegen es muss passen.

  4. Hallo!

    Also ich bin der Meinung dass das Äußere schon eine gewisse Rolle spielt, da man den anderen ja auch äußerlich attraktiv finden sollte. Allerdings ist das wohl vor allem anfangs entscheidend und beim kennen lernen. Im Endeffekt ist der Charakter deutlich wichtiger dafür, ob eine Beziehung bestehen bleibt oder nicht.

    Liebe Grüße
    Jessy

  5. Hallo 🙂

    Mir persönlich ist ein guter Charackter viel viel wichter.
    Doch ich finde das Äußere muss einem auch gefallen, schließlich entscheidet man auch irgendwie daran, ob die Person einen anspricht und man diese näher kennen lernen möchte.

    Liebe Grüße Ira S von Book-SunShine
    irisch1094@gmail.com

  6. Ich finde die inneren Werte viel wichtiger. Was nützt es denn wenn er aüßerlich schön, aber innerlich total hässlich ist?

    LG Steffi

  7. Hallo Manja,

    ein tolles Interview zur Blogtour. Ehrlich gesagt muss beides für mich stimmen.Was nützt es mir wenn der Kerl nur gut aus sieht aber so hohl wie ne Nuss ist? Ich will mich ja auch mit ihm unterhalten können. Wenn das beides vorhanden ist es perfekt für mich.

    Lg Sunniy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.