Aktion | Blogtour | Buchvorstellung | Gewinnspiel

„Die SUBLEVEL – Trilogie“ – Blogtour Auftakt

5. Februar 2018

Hallo meine lieben Blogtour – Leser

ich begrüße euch zum heutigen Auftakt unserer Blogtour zur

„SUBLEVEL – Trilogie“

von Sandra Hörger.

Freut euch auf eine wirklich tolle Blogtour rund um alles, was mit den 3 Teilen so zu tun hat.
Bereits morgen geht es weiter bei Jenny, die sich dem Thema „Liebe & Leid“ widmen wird.

Den gesamten Tourplan könnt ihr hier nachlesen.

********************************

Zum heutigen Auftakt möchte ich euch die Trilogie ein wenig genauer vorstellen.

Band 1 „SUBLEVEL 1: Zwischen Liebe & Leid“


Für Sunrise Garcia steht er kurz bevor, der Tag, der ihr Leben für immer verändern wird. Sie ist die sogenannte Hoffnungsträgerin, bald schon ist ihr ein Platz in der Oberschicht sicher. Sie hat ein einziges Ziel: Mit dem verdienten Geld möchte Sunrise ihre Familie aus dem Sublevel retten. Dann aber begegnet sie Corvin Corvus, der ihr mit seinen Augen den Kopf verdreht. Doch Sunrise darf ihre Gefühle nicht zulassen, denn das Schicksal ihrer Familie hängt alleine von ihr ab …

Weitere Informationen beim Verlag

Mich hat der erste Band wirklich überrascht. Das Geschehen entwickelt eine ganz eigene Richtung, die Idee mit dem Raumschiff ist wirklich sehr gut umgesetzt. Als Leser fühlt man sich wie ein Teil des Geschehens. Es geht hier richtig spannend zu und man will als Leser nur eines, wissen was weiter passiert. Vom Schreibstil her kommt man wirklich gut mit, Sandra Hörger schreibt flüssig und mitreißend.

Nicht mehr lange. Halt durch, Rise. Noch knapp drei Stunden, dann hast du’s hinter dir.
(Quelle: „SUBLEVEL 1: Zwischen Liebe und Leid“)


Mein Fazit:

Zusammengefasst gesagt ist „SUBLEVEL 1: Zwischen Liebe und Leid“ von Sandra Hörger ein Trilogieauftakt, der mich wirklich begeistert hat.
Sehr gut gezeichnete Charaktere, ein leicht und flüssig zu lesender Stil der Autorin sowie eine Handlung, die eine sehr interessante Hintergrundidee aufweist und deren Spannung mich mitgerissen hat, haben mich wunderbar unterhalten und lassen Band 2 herbeisehnen.
Wirklich zu empfehlen!

Meine Rezension könnt ihr hier nachlesen.

Band 2 „SUBLEVEL 2: Zwischen Reue und Revolte“


Mehr Informationen beim Verlag

Nachdem mich Band 1 bereits richtig begeistern konnte musste ich natürlich wissen wie es weitergeht. Und Sandra Hörger hat hier richtig gute Arbeit geleistet. Auch hier geht es wieder spannend zu, man fiebert mit den auftauchenden Charakteren richtig mit. Und auch hier fühlt man sich wieder wie ein Teil des Geschehens. Die handelnden Charaktere sind wirklich sehr stark, sie entwickeln sich weiter. Ihre einzelnen Facetten sind gut herausgearbeitet.

Wir müssen einen Weg finden, der es Corvin und mir ermöglicht zusammen zu sein – ohne dass er eine Zwangsehe eingehen muss und ohne Lucius‘ Wahlbetrug und damit eine weitere Legislaturperiode der Unterdrückung zu unterstützen.
(Quelle: „SUBLEVEL 2: Ziwschen Reue und Revolte“)


Mein Fazit:

Kurz gesagt ist „SUBLEVEL 2: Zwischen Reue und Revolte“ von Sandra Hörger eine Fortsetzung, die Teil 1 um einiges toppen kann.
Charaktere, die mir bereits sehr ans Herz gewachsen sind und deren Entwicklungen mich begeistern konnten, ein flüssiger sehr leicht zu lesender Stil der Autorin sowie eine Handlung, die spannend und abwechslungsreich gehalten ist und mich absolut gepackt hat, haben mich rundum überzeugt und machen Lust auf Teil 3.
Ein echtes Highlight! Unbedingt lesen!

Meine Rezension findet ihr hier.

Band 3 „SUBLEVEL 3: Ziwschen Ehre und Exil“


Mehr über das Buch gibt es beim Verlag

Ich hatte sehr große Erwartungen an den dritten Band, hatten sich doch sehr viele Fragen in meinem Kopf gebildet. Auch Band 3 ist sehr spannend und ich habe mitgefiebert und für mich ist dieser Teil eindeutig der Beste der Trilogie. Endlich bekommt man Antworten, alle Dinge werden zusammengeführt und man wird einfach zufriedengestellt entlassen. Die Charakterentwicklung ist stets nachvollziehbar, die Protagonisten wachsen einem mit jedem Wort mehr ans Herz.

Sobald er wieder auf den Beinen ist, wird er sich auf die Suche nach mir machen. Ich muss mir einen Weg offenhalten, damit er mich finden kann.
(Quelle: SUBLEVEL 3: Ziwschen Ehre und Exil“)


Mein Fazit:

Zusammengefasst gesagt ist „SUBLEVEL 3: Zwischen Ehre und Exil“ von Sandra Hörger ein Trilogieabschluss, der mich richtig gehend begeistern konnte.
Charaktere, die mir bereits ans Herz gewachsen sind und deren Entwicklung nachzuvollziehen ist, ein leicht und flüssig zu lesender Stil der Autorin sowie eine Handlung, die ich als spannend und sehr interessant empfand und in der endlich alle offenen Fragen beantwortet werden, machen diesen 3 Teil rund und haben mich überzeugt.
Absolut zu empfehlen!

Hier gibt es meine Rezension.

Ich hoffe nun meine kurze Vorstellung der Trilogie hat euch neugierig gemacht und ihr habt nur den Drang sie zu lesen.

********************************

Das Gewinnspiel

Gewinnen könnt ihr

Platz 1
ein eBook „SUBLEVEL“ (Band nach Wahl) + 15 € Amazon Gutschein

Platz 2
ein eBook „SUBLEVEL“ (Band nach Wahl)

 

Um die Chance auf einen dieser Preise zu haben beantwortet bitte die nachstehende Frage in den Kommentaren.

Bewerben könnt ihr euch bis einschließlich 11.02.2018!

Die Gewinner werden dann auf www.netzwerk-agentur-bookmark.com bekanntgegeben.

 

Tagesfrage:

Warum willst ausgerechnet DU diese Trilogie lesen?
Was reizt dich ganz besonders daran?

 

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden!

 

Only registered users can comment.

  1. Liebe Manja,

    danke für die nette Buchvorstellung. Ehrlich gesagt habe ich die Sublevel-Trilogie erst seit kurzem auf der Wunschliste. Nämlich erst, seit ich mit Sandra auf FB befreundet bin und mir ihre Bücher genauer angesehen habe.
    Ich habe schon einige Geschichten gelesen, die in Raumschiffen spielen z.B. Godspeed und war jedes Mal total begeistert. Anscheinend ist das genau mein Genre und deshalb würd ich auch diese Reihe wahnsinnig gerne lesen.

    Liebe Grüße,
    Moni

  2. Huhu,
    Danke für den tollen Beitrag.
    Ich habe die Reihe schon länger auf meiner Wuli, das Cover hat mich einfach angesprochen und der Klappentext macht mich neugierig.
    Leider gibt es so viele tolle Bücher, auch auf meiner Wuli, dass man gar nicht weiß welches man als nächstes lesen soll.
    Ich finde diese Tour toll, dann kann ich es endlich näher kennen lernen.

    LG Manu

  3. Huhu 🙂

    Es ist ein ganz toller Start. Vielen Dank für deine tollen Meinung zu den Büchern!

    Weshalb ich das Buch lesen möchte, ist ganz einfach. Ich habe ausschließlich Positives von Freunden und Bekannten gehört und auch im Netz gelesen. Außerdem hat mich die Inhaltsangabe und die Leseprobe sehr neugierig gemacht.

    Ganz liebe Grüße
    Zeki
    https://books-dreamland.blogspot.co.at

  4. Hallo,

    vielen Dank für den tollen Beitrag 🙂

    Ich würde die die Trilogie gerne lesen, da ich bis jetzt noch kein Buch gelesen habe was im Weltraum/Raumschiff spielt und ich gerne mal neues ausprobiere 😉
    Außerdem finde ich es toll, wenn man die Charaktere in mehreren Büchern begleitet und ihre Entwicklung sieht und sie einem ans Herz wachsen.

    Liebe Grüße
    Anna

  5. Hey,
    ich mag die Story total mit der Ober- und der Unterschicht und der Liebesgeschichte dazwischen. Und wenn du sagst alles ist unvorhersehbar, dann bin ich Feuer und Flamme für die Reihe, denn das einzige was die Story hätte killen können, wäre Vorhersehbarkeit. Du weißt schon, wenn man in den ersten 50 Seiten schon sieht wohin es geht und was passiert und sich dann das Ende denken kann.
    Liebste Grüße, Tara

  6. Hallo!
    Ich habe bereits die ersten beiden Bände der Trilogie gelesen und fand sie einfach großartig. Die Charaktere sind facettenreich und liebenswert, die Handlung ist mega spannend und fesselnd und immer wieder passiert etwas, womit man nicht rechnet. Auch der Antagonist ist sehr gelungen.

    Liebe Grüße
    Jessy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.