Die Challenge zum goldenen Apfel – Königliches Mahl

Hallo ihr Lieben Challenge-Teilnehmer,

heute ist
“Die Challenge zum goldenen Apfel”
hier bei mir zu Gast.
Ihr habt ja bereits so einige Aufgaben gestellt bekommen … aber bisher hat sich niemand um euer leibliches Wohl gekümmert.

Und genau das wollen wir jetzt und hier ändern …

Dann kommt mal alle rein, der Tisch oder sollte ich doch besser die Tafel sagen, ist gedeckt.

(Bildquelle: Pixabay)

Na, das sieht doch schon mal richtig toll aus. Und da ich bereits ahne, dass ihr alle hungrig seid habe ich unseren Koch gebeten euch ein Königliches Mahl zuzubereiten.

 

 

(Bildquelle: Pixabay)

Zuerst einmal möchtet ihr sicherlich etwas Trinken. Wie wäre es denn mit köstlichen Wein? Wir haben sowohl Rotwein als auch Weißwein im Angebot.

 

 

 

So, alle versorgt? Gut dann kommen wir nun zur Vorspeise
Hier gibt es verschiedene Dinge, die unser Koch für euch vorbereitet hat.

Antipasti (Bildquelle: Pixabay)
Bruschetta (Bildquelle: Pixabay)
gemischter Salat (Bildquelle: Pixabay)

 

Da ist mit Sicherheit für jeden etwas passendes dabei, oder?
Aber esst nicht zu viel, der Hauptgang lässt nicht lange auf sich warten …

Die Hauptspeise:

Krebse (Bildquelle: Pixabay)
Schweinefleisch (Bildquelle: Pixabay)
Lachsrolle (Bildquelle: Pixabay)
Garnelen (Bildquelle: Pixabay)
Putenfleisch (Bildquelle: Pixabay)

 

Wie wäre es dazu mit leckeren Kartoffeln?

(Bildquelle: Pixabay)

Ich hoffe doch es schmeckt euch? Der Koch jedenfalls hat sich mal wieder selbst übertroffen.

Und da es mit zwei Gängen noch nicht getan ist, kommt dann hier auch direkt der Nachtisch:

Torte (Bildquelle: Pixabay)
kleine Törtchen (Bildquelle: Pixabay)
Tiramisu (Bildquelle: Pixabay)

Natürlich dürft ihr von Allem so viel nehmen wie ihr möchtet. Es ist reichlich da, es muss keiner hungrig nach Hause gehen.
Und da es sich ja um “Die Challenge zum goldenen Apfel” handelt haben mir natürlich auch für jeden von euch einen sonnengereiften Apfel da.

(Bildquelle: Pixabay)

Ich hoffe nun es hat euch geschmeckt. Ich persönlich bin pappsatt, der Koch hat wirklich ganze Arbeit geleistet. Ich habe es mir ja auch nicht nehmen lassen von allen Dingen zu probieren.

””””””””””””””””””””””””””

Kommen wir nun zur Challenge:

Wie bisher an jedem Tag habe auch ich eine Aufgabe für euch. Diese befasst sich, wie sollte es auch anders sein, mit dem Königlichen Mahl.

Tagesaufgabe:

Wie sieht euer ganz persönliches Königliches Mahl aus?

Stellt es zusammen und postet eure Antwort in der Challenge-Gruppe auf Facebook unter dem vorbereiteten Tagesbeitrag.

Die Teilnahmebedingungen:
1. In der Zeit vom 04. – 31. August wird es täglich eine neue Aufgabe geben.
2. Ihr habt jeweils 3 Tage Zeit, um diese zu erfüllen
3. Wenn nichts anderes angegeben ist, postet ihr eure Antwort/Lösung ÖFFENTLICH auf eurem Facebookprofil, eure Facebookseite, eurem Blog oder eurem Instagram Account und verseht dies mit dem #challengegoldenerapfel

 

Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.