[Werbung] Träume (leben) – „Willow Willpower“ von Sarah Cannata

Jeder von uns kennt das sicherlich, man hat Träume, traut sich aber nicht diese wirklich anzugehen, sie zu verwirklichen. Gerade als Kind gibt es genug Dinge, die einem im Kopf rumschwirren, die man sich für später wünscht, was man gerne erleben möchte.
Und was ist dann, wenn man groß ist? Genau dann tut man sich schwer die eingenen Träume zu verwirklichen, sie zuzulassen.

Warum aber ist das so? Warum tun wir uns schwer damit Träume in die Tat umzusetzen?
Diese Frage lässt sich zumeist damit beantworten das es doch eigentlich an einem selbst liegt. Da steht immer wieder die Frage im Raum, ob es sich lohnt ein Risiko für einen Traum einzugehen. Ist man wirklich bereit dafür zu kämpfen? Kann man wirklich dranbleiben, hat man den Mut und die Kraft dafür sich gegen Widrigkeiten durchzusetzen? Ist man auch mal bereit einen finanziellen Engpass zu überbrücken?

(Bildquelle: Pixabay)

Wenn man dazu bereit ist, dann ist es an der Zeit Träume wirklich zuzulassen. Man muss sich der Angst stellen, die ein Traum mit sich bringen kann. Warum lächerlich machen, weil etwas nicht umsetzbar ist? Dann lasse ich den Traum doch liebe Traum sein und widme mich anderen Dingen im Leben. Genau das ist aber falsch, so wird das nie was.

Dann ist es an der Zeit das „aber“ auszugrenzen. Wer seine Träume zulässt, wer bereit ist dafür zu kämpfen, der sollte sich nicht bei Zweifeln aufhalten. Es wird Hindernisse geben, das ist klar, doch Hürden sind dazu da sie zu überwinden und nicht um einen Traum platzen zu lassen.

Um einen Traum zu verwirklichen braucht man einen Plan. Dann hat man immer etwas, woran man festhalten kann, das einem selbst hilft auch mal Zweifel auszumerzen. Nur vom Träumen wird ein echter Traum nie Wirklichkeit. Es bedeutet harte Arbeit, doch die wird dann ja belohnt. Hierfür ist der Glaube wichtig. Der Glaube an sich selbst und der Glaube daran, dass man es schafft etwas zu verwirklichen. Man lernt daraus, wächst über sich hinaus. Ein Traum gehört zum Leben dazu und es ist wichtig Mut und Selbstvertrauen zu haben diese zu verwirklichen.

(Bildquelle: Pixabay)

Auch im Buch „Willow Willpower“ spielen Träume eine wichtige Rolle. Auf kindgerechte Art bringt die Autorin es hier auf den Punkt …

„Glaube an Dich und Deine Träume. Du kannst erreichen, was du willst.“
(Quelle: „Willow Willpower“ von Sarah Cannata)

 

 

*********************************

Das Gewinnspiel

Gewinnen könnt ihr

1.Preis
ein Print „Willow Willpower“ + ein individualisiertes Geschenk

2. Preis
ein Print „Williow Willpower“

3. Preis
ein Print „Willow Willpower“

Das Gewinnspiel läuft vom 29.10. – 05.11.2018!

Gewinnspielveranstalter ist die Netzwerk Agentur Bookmark.

Ausgelost wird dann am 06.11.2018!
Die Gewinner stehen dann im Tourplan, wo ihr auch alle anderen Stationen nachlesen könnt.

Tagesfrage:

Träume … ein großes Wort wie ich finde.
Wie ist das bei euch … seid ihr große Träumer und bleiben eure Träume dann auch immer ein Traum?
Oder lebt ihr eure Träume?
Ich bin wirklich gespannt auf eure Antworten!

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden!

3 Kommentare

  1. Meine Träume werden immer Träume bleiben….weil es einfach nicht anders geht oder eben nie so passieren kann weil sich einfach mein restliches Leben nicht ändern wird damit meine Träume auch Wirklichkeit werden könnten…..

    LG Jenny

  2. Hallo,
    ups, alles weg. 2. Versuch. Also, ich bin ein sehr nüchtern-realistisch veranlagter Mensch. Klar habe ich auch meine Träume und manche habe ich mir sogar erfüllt, aber nur die realistischen. So habe ich zum Beispiel eine zeitlang im Ausland gelebt und das war eine tolle Erfahrung. Außerdem bin ich nach Australien gereist. Aber ansonsten muss vieles ein Traum bleiben – und manchmal ist das auch gut.

    Liebe Grüße, Jutta

  3. Hallo Manja,
    Danke für den schönen Beitrag.
    Dadurch dass ich zwei kleine Kinder und einen Job habe, ist meist nicht viel Zeit da um sich Träume zu erfüllen. Aber auch die Kinder werden mal groß, dann werden wir uns sicher ein paar Reisewünsche erfüllen. Bis dahin arbeiten wir an der Erfüllung eines Haustraums.

    Liebe Grüße
    Ulrike

Kommentare sind geschlossen.

Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.