Gelesen: “Im Licht der drei Monde (Die Monde-Saga 3)” von Ewa A.

Achtung:
Dies ist Teil 3 der Reihe!
Die Rezension kann Spoiler enthalten!

Format: Kindle Edition
Dateigröße: 1774 KB
Verlag: Dark Diamonds (28. Februar 2019)
Seitenzahl der Printausgabe: 477 Seiten
Sprache: Deutsch

**Endlich das langersehnte Finale der Monde-Saga!**
Die 18-jährige Nysra ist die Häuptlingstochter des Stammes der Vlan. Doch sie ist nicht wie andere Töchter des Stammes, denn sie ist stumm geboren worden. Um sie vor dem Auswahlritus der Vlan zu schützen, opferte sich ihre Mutter bereits bei ihrer Geburt und stellte sie somit unter den Schutz der Monde. Aber selbst das half ihr nicht, als ihr Vater sie mit 16 Jahren als zweite Ehefrau an Hadd aus dem Stamm der Ikol verheiratete. Zwei Jahre voller Furcht und Gewalt liegen nun hinter ihr und Nysra ist klar, dass sie ihr Schicksal endlich selbst in die Hand nehmen muss. Auf ihrer Flucht begegnet sie dem reservierten Häuptlingssohn Dan der Hesturen. Als er Nysra als Frau verkleidet zu einem fremden Volk begleiten soll, ist der Krieger nicht sonderlich begeistert. Allerdings möchte er sie auch nicht allein ins Unbekannte ziehen lassen…  
(Quelle: Dark Diamonds)

Bereits mit den ersten beiden Teilen der „Monde-Saga“ konnte mich Ewa A. richtig begeistern. Nun endlich ist mit „Im Licht der drei Monde“ der dritte und letzte Teil der Reihe erschienen und entsprechend gespannt war ich auf dieses Buch hier.
Das Cover gefiel mir wieder richtig gut und der Klappentext versprach mir tolle Lesestunden. Daher habe ich das eBook schnell geladen und dann ging es auch schon los.

Die hier handelnden Charaktere sind der Autorin sehr gut gelungen. Auf mich wirkten sie vorstellbar und sehr gut ausgearbeitet, ich konnte sie mir alle samt gut vorstellen. Auf mich wirkten sie zudem authentisch und detailliert.
Nysra mochte ich auf Anhieb total gerne. Sie hat in ihren jungen Jahren bereits sehr viel Leid erfahren und traut kaum einem noch über den Weg. Auch Dan kann sie nicht wirklich überzeugen, seinen Liebesbekundungen traut sie nicht unbedingt. Mir tat Nysra so leid, ich habe richtig mit ihr mitgefiebert.
Dan ist so ein toller Kerl. Er ist zum einen stark und auch mutig, ein Krieger wie man ihn sich vorstellt. Bis er seine wahren Gefühle, seine Liebe endlich zugibt dauert es ein wenig, dann aber ist es ihm ernst.

Es gibt hier auch noch andere Charaktere, wie beispielsweise Avir, die mir ebenfalls sehr ans Herz gewachsen sind. Sie alle fügen sich sehr gut zu einer stimmigen Geschichte zusammen.

Der Schreibstil der Autorin ist sehr flüssig und wunderbar lesbar. Ich bin sehr gut durch diese Geschichte hier gekommen, konnte ohne Probleme folgen und auch alles gut nachvollziehen.
Die Handlung hat mich echt begeistert. Der Einstieg gelingt ohne Probleme, man kommt gut hinein und kann alles sehr gut verstehen.
Dieser Teil unterscheidet sich schon auch von den beiden Vorgängern, vor allen auch in der Stimmung und der Atmosphäre. Und dennoch steht er den anderen in nichts nach. Eher im Gegenteil, auch hier geht es wieder sehr spannend zu, es gibt allerlei Emotionen, die sich sehr gut ins Geschehen einfügen. Ab und an gibt es auch erotische Szenen, die meist angedeutet sind und gut in die Geschichte hineinpassen.

Das Ende ist dann in meinen Augen sehr gelungen. Ich empfand es als passend und wirklich toll. Es schließt sehr gut ab und macht alles sehr rund. Man wird zufrieden aus dem Geschehen entlassen.

Insgesamt gesagt ist „Im Licht der drei Monde“ von Ewa A. ein sehr guter Abschluss der „Monde-Saga“, der mich richtig einfangen konnte.
Tolle authentisch wirkende Charaktere, ein flüssiger sehr angenehm zu lesender Stil der Autorin und eine Handlung, die ich als spannend, abwechslungsreich, emotional und zum Teil auch erotisch empfunden habe, haben mir wundervolle Lesestunden beschert und mich überzeugt.
Wirklich zu empfehlen!

Rezension “Unter den drei Monden (Die Monde-Saga 1)”
Rezension “Im Schatten der drei Monde (Die Monde-Saga 2)”

Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.