Monatsstatistik April 2019 + Ausblick auf Mai

Meine lieben Leser,

da ist er auch schon um, der 4. Monat 2019. Wahnsinn wie doch die Zeit vergeht.
Und wie immer zum Ende eines Monats habe ich hier meine Statistik für euch …

Der April war ein sehr guter Monat.

Ich habe wieder sehr viel gelesen. Insgesamt waren es 12 Printbücher mit 3.858 Seiten sowie 46 eBooks mit 16.002 Seiten. Die genaue Statistik könnt ihr, wie immer, hier nachlesen.

Ich habe noch nicht alle gelesenen Bücher/eBooks rezensiert, die fehlenden Rezis folgen die kommenden Tage.

Ich hatte im April wieder ein absolutes Highlight.

Ich hatte es bereits kommen sehen, denn auch der erste Teil der Dilogie war für mich absolut genial. Band 2 kann dies sogar noch übertreffen. Ihr müsst „SAMe Love“ unbedingt lesen!

Leider hatte ich aber auch ein Buch, das nur 3 Sterne bekommen hat.

Hier hat mir leider doch etwas gefehlt, das fand ich ttoal schade. Da kann auch das tolle Cover nicht helfen.

Auch bei der LYX-Challenge läuft es sehr gut. Ich habe das Challengeziel bereits erreicht.

Kurz vor Schluss schauen wir doch nochmal auf dem Mai. Ich habe mal ein wenig gestöbert, folgende Neuerscheinungen klingen für mich vielversrpechend:

Das ein oder andere Buch ist bereits bei mir eingezogen, andere werden mit Sicherheit auch noch folgen. Und ich bin echt gespannt auf die jeweiligen Geschichten.

Und wie lief euer April denn so?
Habt ihr viel gelesen?
Gab es nur gute Bücher oder hattet ihr auch einen Flopp?
Schreibt es mir doch,
ich würde mich freuen!