Lesestatistik Februar 2020 + Ausblick auf März

Hallo meine lieben Leser,

willkommen im März 2020. Na, seid ihr auch schon gespannt was dieser Monat alles bereithalten wird?

Da wir einen neuen Monat haben ist es mal an der Zeit kurz zurückzuschauen. Wie war eigentlich der Februar so? Wenn ihr das wissen wollt … bleibt einfach hier und lest weiter.

Also für mich gab es im Februar wieder sehr viel zu lesen. Ich habe es auf 7 Printbücher mit insgesamt 2.544 Seiten und 44 eBooks mit 15.878 Seiten geschafft. Die genaue Statistik findet ihr hier auf der Seite.
Insgesamt waren es alles samt tolle Bücher. Ich hatte aber eines, das mit auch jetzt noch im Kopf rumschwirrt.

Mein Highlight:

Leider gab es aber auch ein Buch, das mich nicht so beeindrucken konnte. Das war …

Auch sonst war im Februar einiges los. Zum einen hieß es hier wieder einmal “De Zoch kütt …” und dann habe ich mich verzaubern lassen. Dafür bin ich extra nach Düsseldorf gefahren und habe dort einen wunderbaren Abend verbracht.

Bevor ich nun aber entgültig in den März starte, also lesetechnisch, wage ich noch einen Ausblick … was erscheint denn eigentlich in diesem Monat alles?

Ich finde ja, da sind wiede rrichtig tolle Bücher dabei. Manch eines ist bereits hier eingezogen, andere werden mit Sicherheit noch folgen. Da dürft ihr dann gespannt sein.

Wie war euer Lesemonat Februar eigentlich so?
Habt ihr viel gelesen?
Gab es ein Highlight oder einen Flop?
Und auf was freut ihr euch im März besonders?
Schreibt es mir doch,
ich würde mich freuen.

Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.