Gelesen: „Stürmischer Neuanfang in Laguna Beach“ von Emily Bold

Format: Kindle Ausgabe
Dateigröße: 5694 KB
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 350 Seiten
ISBN-Quelle für Seitenzahl: 2496704127
Verlag: Montlake (11. August 2020)
Sprache: Deutsch

Es gäbe keinen besseren Ort für einen Neuanfang, als den wunderschönen Küstenort Laguna Beach. Doch Jackson Cooper hat seine Heimat an der Westküste nicht ohne Grund jahrelang gemieden. Und der Grund trägt den Namen seiner Ex-Freundin: Eden Green.
Dass Jackson überraschend wieder in Laguna Beach auftaucht, um ein Restaurant zu eröffnen, interessiert Eden überhaupt nicht. Sie ist längst über ihn hinweg und hat sich als Spitzenköchin an der gesamten Küste einen Namen gemacht. Dass sie die magische Nacht mit ihm nie vergessen hat, braucht ja niemand zu wissen. Vor allem Jackson nicht.
Als sie jedoch plötzlich ohne Job dasteht und Jackson eine Köchin für sein Restaurant sucht, läge eine Lösung auf der Hand. Es könnte alles ganz einfach sein, wenn Jackson sie nicht mit seiner schroffen Art und seinen heißen Blicken in den Wahnsinn treiben würde …

Emily Bold ist eine Autorin deren Romane ich immer wieder aufs Neue lese und die mich auch immer wieder richtig begeistern können. Jetzt stand mit „Stürmischer Neuanfang in Laguna Beach“ wieder ein Buch aus ihrer Feder auf meinem Leseplan und ich war echt gespannt darauf.
Sowohl Cover als auch Klappentext haben mich richtig angesprochen und so habe ich das eBook nach dem Laden dann auch ganz flott gelesen.

Die handelnden Charaktere sind der Autorin richtig gut gelungen. Ich empfand sie alle als sehr gut beschrieben und die Handlungen waren gut nachzuempfinden.
Der Leser lernt hier die Protagonisten Eden und Jay sehr gut kennen. Sie haben beide ihre Ecken und Kanten und wirkten so menschlich und realistisch dargestellt. Im Handlungsverlauf entwickeln sich die beiden sehr gut weiter. So wird aus der doch eher schüchternen Eden eine selbstbewusste Frau, die genaue Vorstellungen von dem hat, was sie möchte. Und Jax, der heiße Surferboy, gibt mehr von sich preis. Er ist ein Kämpfer, der seinen Traum nie aufgegeben hat.

Es sind aber eben nicht nur die Protagonisten, die mir sehr gut gefallen haben. Auch die Nebencharaktere sind richtig klasse beschrieben. Sie fügen sich alle zu einer sehr stimmigen Mischung zusammen.

Der Schreibstil der Autorin ist so richtig schön flüssig und ich bin locker und flockig durch die Seiten hindurch gekommen. Dabei konnte ich ohne Probleme folgen und alles sehr gut nachempfinden.
Die Handlung hat mich von Beginn an total eingenommen und ich habe den Roman quasi schon „gefressen“, so flott bin ich durch die Geschichte geflogen. Für mich stimmte hier einfach alles, es gibt ein richtig tolles Setting, dazu jede Menge Emotionen, Dramatik, tiefe Gefühle und die Liebe fehlt auch nicht. Ich habe mitgefiebert und mitgelitten.
Als Kulisse hat sich die Autorin Laguna Beach ausgesucht. Als Leser kann man das Meer regelrecht hören, man spürt das Salz und die Sonne auf der Haut. Es ist alles absolut stimmig und passt wunderbar zusammen.

Das Ende ist dann sehr gut gemacht. Ich empfand es als richtig gut passend zur Gesamtgeschichte, es macht diese wunderbar rund und schließt sie sehr zufriedenstellend ab. Ich bin bereits jetzt schon auf die Geschichte von Alison gespannt und freue mich darauf wieder nach Laguna Beach zurückzukehren.

Kurz gesagt ist „Stürmischer Neuanfang in Laguna Beach“ von Emily Bold ein Roman, der mich von Anfang bis Ende verdammt gut für sich gewinnen konnte.
Sehr realistisch dargestellte Charaktere mit Ecken und Kanten, ein wunderbar flüssig zu lesender Stil der Autorin sowie eine Handlung, die ich als emotional, romantisch und dramatisch empfunden habe und deren Kulisse punktgenau passt, haben mir schlicht wunderbare Lesestunden beschert und mich rundum begeistert.
Uneingeschränkt zu empfehlen!

Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.