Lesestatistik September 2020 + Ausblick auf Oktober

Hey Ho ihr Lieben,

ich hoffe es geht euch gut. Da ist der September auch schon wieder vorbei. Die Zeit verging wirklich wie im Fluge.
Wie immer am Ende des Monats ist es für mich nun an der Zeit zurückzublicken. Es folgt nun meine Lesestatistik für September und ich werde auch einen kleinen Ausblick wagen auf den Oktober.

Viel Spaß euch dabei …

Insgesamt war der September wieder ein echt guter Monat. Auch wenn ich nicht ganz so viel gelesen habe wie noch im August. Aber was solls, es können ja nicht immer ewig viele Bücher sein.

In Zahlen heißt das …
es waren
8 Prints mit 2.856 Seiten
und
40 eBooks mit 14.520 Seiten

Die genaue Statistik mit den dazugehörigen Links könnt ihr, wie immer, hier nachlesen. Es sind noch nicht alle Bücher rezensiert, die paar, die noch offen sind, folgen aber jetzt die Tage.

Soweit wie ich es überblicken kann waren es im September ganz gute Bücher. Die meisten haben 4 bzw. 5 Sterne von mir bekommen und mir so eine echt tolle Lesezeit beschert.

Ein Buch aber ist aus alles herausgestochen, war mein ganz persönliches Highlight im September. Es war …

Meine Rezension

Das Buch habe ich geliebt, Sarah Saxx hat sich einfach wieder einmal selbst übertroffen. Ich kann es echt nur wärmstens empfehlen!

Und leider hatte ich auch ein Buch dabei das mir nicht ganz so gut gefallen hat. Das war …

Hier hatte ich mir einfach mehr vom Buch erwartet. Die Autorin verschenkt doch gut Potential.

Auch bei der LYX Challgene läuft es gut. Mittlerweile habe ich dort 60 rezensierte Bücher auf meinem Konto stehen. Mal schauen wie sich das noch entwickelt.

Und ich war diesen Monat auch anderweitig unterwegs … in meiner ersten Magieshow seit Februar. Ja, da geht, auch in diesen Zeiten … die Ehrlich Brothers haben es am 19.09. in Düsseldorf allen gezeigt. Und ich muss echt sagen, es war Wahnsinn. So eine tolle, emotionale Show hatte ich bisher noch nicht erlebt. Ich habe keine Minute bereut, würde es immer wieder machen.

Bevor ich euch nun in den Oktober entlasse habe ich hier noch einen kleinen Ausblick auf so ein paar Neuerscheinungen des neuen Monats.

Das sind natürlich nicht alle Neuerscheinungen des kommenden Monats, das würde dann wohl doch den Rahmen hier immens sprengen.
So manches der Bücher ist bereits hier eingezogen, andere werden mich großer Sicherheit noch folgen. Ich bin wirklich gespannt was sie alle so bereithalten.

Wie ist euer September denn so gelaufen?
Habt ihr viel gelesen?
Waren es nur gute Bücher oder hattet ihr auch einen Flop dabei?
Und auch was freut ihr euch im Oktober denn so?
Schreibt es mir doch,
ich würde mich echt freuen.

Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.