Gelesen: „Wie die Stille vor dem Fall. Erstes Buch (Chances-Reihe)“ von Brittainy C. Cherry

Format: Kindle Edition
Dateigröße: 1769 KB
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 416 Seiten
Herausgeber: LYX (27. November 2020)
ISBN-Quelle der Seitenzahl: 978-3736313262
Leseniveau: 16 Jahre und älter
Sprache: Deutsch

Was macht dein Herz?
Es schlägt noch Bevor ich mich auf die Wette einließ, dass ich jedes Mädchen – selbst Shay Gable – dazu bringen würde, sich in mich zu verlieben, war ich mir sicher, dass ich nichts von den Dingen, die Shay mir geben könnte, jemals wollte. Doch schon bald konnte ich an nichts anderes mehr denken: Glück. Das Gefühl, zu Hause zu sein. Einen sicheren Ort zu haben, um mich fallen zu lassen. Hoffnung. Liebe. Ihre Seele. Und ihr Licht. Doch was konnte ich ihr im Gegenzug geben? Meine Narben. Meine Angst. Meine Schwere. Meinen Schmerz. Meine Dunkelheit. Das war nicht fair. Und deshalb stieß ich Shay von mir. Ich sorgte dafür, dass sie niemals zu mir zurückkehren würde – bevor ich ihr sagen konnte, dass ich sie ebenfalls liebe.
(Quelle: LYX)

Bisher hat mich Brittainy C. Cherry immer sehr gut mit ihren Romanen unterhalten können. So kenne ich auch „Wie die Ruhe vor dem Sturm“, dieser Teil hatte mir unheimlich gut gefallen.
Nun stand mit „Wie die Stille vor dem Fall. Erstes Buch“ wieder ein Roman von ihr auf meinem Leseplan und ich war echt gespannt darauf.
Das Cover hat mir wieder richtig gut gefallen und der Klappentext versprach mir tolle Lesestunden. Daher ging es nach dem Laden dann auch flott mit Lesen los.

Die handelnden Charaktere sind der Autorin hier echt gut gelungen. Sie wirkten auf mich vorstellbar beschrieben und auch die Handlungen waren nachzuempfinden.
Die beiden Protagonisten Landon Shay haben mir richtig gut gefallen. Sie wirkten realistisch und vorstellbar beschrieben, ich konnte mich sehr gut in beide hineindenken. Landon ist jemand, der nicht ganz von sich selbst überzeugt ist. Er ist zerrissen, das merkt der Leser sehr schnell. Ich war ihm ja schon im ersten Teil begegnet, bereits da war ich angetan und habe seinen Weg hier gerne verfolgt. Die einst arrogante Seite hat er hier doch recht schnell verloren.
Shay ist sehr beliebt, sie sehr gut aus und es scheint als hätte sie keine Probleme. Doch das ist alles nur Schein, denn es ist nicht alles so toll wie es scheint. Ihr Background scheint auch nicht unbedingt der Beste zu sein.

Es sind aber nicht nur die Protagonisten, die mir sehr gut gefallen haben. Auch die Nebenfiguren fügen sich wunderbar ins Geschehen ein und wirkten auf mich klasse beschrieben.

Der Schreibstil der Autorin ist sehr flüssig und locker zu lesen. Ich bin so dann auch richtig gut durch die Seiten hindurch gekommen und konnte ohne Probleme folgen.
Geschildert wird das Geschehen aus den Sichtweisen von Landon und Shay. Für beide hat die Autorin die Ich-Perspektive verwendet, die wirklich sehr gut passt. So war ich beiden noch um einiges näher und habe sie besser kennengelernt.
Zu Beginn folgt hier eine Triggerwarnung, die auch bitter nötig ist. Ich wurde hier von der Handlung total mitgerissen und bin fast schon durch die Geschichte gerauscht. Es gibt hier so ziemlich alles was das Leserherz begehrt. So findet man hier die verschiedensten Emotionen und Gefühle, es gibt Dramatik und sehr viele Themen, die angesprochen werden. Diese sind sehr intensiv und es hat mich echt total berührt, alles wirkte authentisch und real auf mich.

Das Ende ist dann recht versöhnlich, für zwei Buchteile. Dennoch bin ich total gespannt darauf wie es im zweiten Teil weitergeht und gleichzeitig bin ich auch froh diesen schon zu haben.

Insgesamt gesagt ist „Wie die Stille vor dem Fall. Erstes Buch“ von Brittainy C. Cherry ein Roman, der mich echt total eingenommen und mitgerissen hat.
Sehr gut ausgearbeitete interessante Charaktere, ein sehr flüssig und flott zu lesender Stil der Autorin sowie eine Handlung, die ich als emotional, gefühlvoll und auch berührend empfunden habe, haben mir echt verdammt gute Lesestunden beschert und mich begeistert.
Unbedingt zu empfehlen!

Rezension “Wie die Ruhe vor dem Sturm (Chances-Reihe 1)”

Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.