Gelesen: “Dreaming Hearts” von Juna Grey

Format: Kindle Edition
Dateigröße: 969 KB
Herausgeber: epubli; 1. Edition (21. März 2021)
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 309 Seiten
Sprache: Deutsch

»Da war sie wieder, diese eine Frage, die ich nie beantworten konnte: Warum tat man Dinge, auf die man eigentlich keine Lust hatte?«
Als Hayley vor drei Jahren fluchtartig nach New York gezogen ist, um endlich ihr eigenes Leben zu leben, hatte sie noch Träume. Doch was ist aus ihren Plänen geworden? Erst als auch noch ihre Beziehung zu Seth von einer Sekunde auf die andere in die Brüche geht, klaut sie kurzerhand den Van ihrer vermeintlich besten Freundin Sarah und begibt sich damit auf einen spontanen Roadtrip. Völlig planlos und ohne klares Ziel vor Augen, trifft sie eines Nachts auf Noah, der sich schon viel zu lange in seine Routine verflüchtigt, und macht ihm ein Angebot, das er nur schwer ablehnen kann.
Zwei wilde Herzen, einen geklauten Van und einen faulen Kater. Was braucht man mehr für einen alles verändernden Roadtrip nach Alaska?
(Quelle: amazon)

Von Juna Grey kannte ich bisher noch keinen Roman. Nun stand mit „Dreaming Hearts“ eine Geschichte aus ihrer Feder auf meinem Leseplan und ich war richtig neugierig darauf.
Das Cover und auch der Klappentext versprach mir tolle Lesestunden. Daher habe ich das eBook geladen und dann ging es auch schon mit dem Lesen los.

Ihre Charaktere hat die Autorin richtig gut gezeichnet. Sie wirkten auf mich vorstellbar und gut beschrieben, die Handlungen waren für mich auch gut nachzuempfinden.
So lernte ich hier Hayley kennen. Sie ist eine tolle Protagonistin, frech und abenteuerlustig. Durch die Trennung von ihrem Freund erwacht sie quasi neu und geht wieder ihrer Leidenschaft, dem Schreiben, nach. Ich habe Hayley mit ihrer Art total ins Herz geschlossen.
Noah mochte ich ebenso richtig gerne. Er ist sehr charmant, hilfsbereit und trägt das Herz am richtigen Fleck. In seiner Vergangenheit hat er leider so einiges falsch gemacht, hat sich falsch verhalten.
Beide Protagonisten entwickeln sich im Handlungsverlauf merklich weiter, was die Autorin sehr gut dargestellt und ins Geschehen integriert hat.

Der Schreibstil der Autorin ist so richtig schön. Ich bin so sehr flüssig und locker durch die Seiten hindurch gekommen, konnte sehr gut folgen und alles auch nachempfinden. Es macht wirklich sehr viel Spaß diese Geschichte hier zu lesen.
Geschildert wird das Geschehen aus den Sichtweisen von Hayley und Noah. Die Autorin nutzt für beide die Ich-Perspektive, was ich als richtig gut empfunden habe. So war ich beiden einfach noch um einiges näher und konnte sie noch viel besser einschätzen und kennenlernen.
Die Handlung hat mich dann innerhalb weniger Seiten total gepackt. Ich war total gefangen, es ist eine Geschichte die unter Haut geht, die den Leser voll ins Herz trifft.
Die Autorin schafft es hier perfekt Emotionen und Gefühle zum Leser zu transportieren. Alles hat sehr viel Authentizität und Tiefe, was das gesamte Geschehen noch viel realistischer erscheinen lässt. Die Lovestory hat mir sehr gut gefallen, sie entwickelt sich meiner Meinung nach vom Tempo her genau richtig.
Vom Setting her war ich auch total angetan. Die Schauplätze wirkten sehr gut beschrieben, so dass man sie sich als Leser wunderbar vorstellen kann. So fühlt man sich als wäre man mit Hayley und Noah unterwegs.

Das Ende empfand ich als wirklich gut gelungen. Es passt sehr gut zur Gesamtgeschichte, macht diese wunderbar rund und entlässt den Leser zufrieden aus der Handlung.

Kurz gesagt ist „Dreaming Hearts“ von Juna Grey ein Roman, der mich direkt von Anfang an total für sich einnehmen und wunderbar unterhalten konnte.
Sehr gut gezeichnete interessante Charaktere, ein sehr flüssig zu lesender lockerer Stil der Autorin sowie eine Handlung, die ich als sehr emotional, gefühlvoll und vom Setting her so richtig schön beschrieben empfunden habe, haben mir wunderbare Lesestunden beschert und mich sehr begeistert.
Unbedingt lesen!

Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.