Gelesen: „Mine: Ruby Love (Mine-Family-Reihe 3)“ von Emily Key

Format: Kindle Edition
Dateigröße: ‎4767 KB
Seitenzahl der Print-Ausgabe: ‎356 Seiten
Sprache: ‎Deutsch

Eine Nacht, die dein Leben verändert.
Eine Nacht, von der niemand etwas erfahren darf.
Jim Mine hat alles, was man sich nur wünschen kann.
Ein Apartment mitten in Manhattan, dazu das Aussehen eines griechischen Gottes. Einen absoluten Traumjob als Schönheitschirurg und die besten Freunde, die man sich nur vorstellen kann.
Niemals hätte er gedacht, dass genau sie ihm zum Verhängnis werden kann …
… Jessica Montgomery. Chefärztin der Herzchirurgie, nicht an Beziehungen interessiert, vollkommen freiheitsliebend und die beste Freundin seiner kleinen Schwester.
Die hübsche Frau hat nämlich so ganz und gar keinen Bedarf, den arroganten Kerl, der ihr den letzten Nerv raubt, ständig sehen zu müssen. Auch wenn Jim eindeutig andere Pläne verfolgt.
Immer wieder verwischen die Grenzen zwischen Hass und Leidenschaft.
Immer wieder übertreten sie die Linie zwischen Vernunft und Verlangen.
Immer wieder entsteht ein Drahtseilakt zwischen Eifersucht und Hingabe.
(Quelle: amazon)

Von der Autorin Emily Key kannte ich bereits andere Romane, auch die beiden ersten Teile der „Mine-Family-Reihe“, und bisher war ich immer sehr angetan von ihren Geschichten. Nun stand also Band 3 „Mine: Ruby Love“ auf meiner Leseliste und ich war echt neugierig darauf.
Das Cover hat mir wieder richtig gut gefallen, es passt auch echt gut zu den beiden anderen Teilen, und der Klappentext versprach mir tolle Lesestunden. Daher ging es nach dem Laden des eBooks dann auch flott mit Lesen los.

Ihre Charaktere hat die Autorin auch im 3. Teil wieder richtig gut dargestellt. Man kann sie sich als Leser sehr gut vorstellen, sie wirkten zudem wirklich auch realistisch auf mich.
In Band 3 sind Jessica, genannt Jess, und Jim die Protagonisten. Sie gefielen mir richtig gut und ich war echt auf ihren Weg hier gespannt.
Jessica ist die beste Freundin von Olivia, der Protagonistin aus Band 1, und sie kommt sehr tough rüber. Ich mochte Jess damals schon und das hat sich auch hier nicht geändert. Eher im Gegenteil, ich habe Jess echt total ins Herz geschlossen.
Jim ist ein Familienmitglied der Mines, Olivia ist seine Schwester. Auch ihn hat man in den anderen Teilen schon hier und da mal gelesen, hier aber ist es seine Geschichte. Und auch ihn habe ich wirklich so richtig gerne gemocht.

Es sind aber nicht nur die beiden Protagonisten, die mir sehr gut gefallen haben. Ebenfalls sehr gut ins Geschehen integriert sind die Nebenfiguren. Auch sie wirkten sehr gut beschrieben und zudem gibt es auch ein Wiedersehen mit bereits bekannten Charakteren der anderen Teile.

Der Schreibstil der Autorin ist auch hier wieder total klasse. Das Buch lässt sich flüssig und locker lesen, man kommt als Leser so flott durch die Seiten und kann wunderbar folgen.
Geschildert wird das Geschehen aus den Sichtweisen der Protagonisten Jess und Jim. Mir gefiel dies sehr gut, denn so war ich den beiden noch um einiges näher.
Die Handlung selbst hat mich dann echt schnell wieder für sich gewonnen. Es ist eine lebendige Geschichte, der Leser findet hier Emotionen, Gefühle und auch einiges an Spannung vor. Alles wirkte sehr intensiv und nervenaufreibend auf mich, es hat mich echt total mitgerissen.

Das Ende hat mir dann auch richtig gut gefallen. Es passt sehr gut zur Gesamtgeschichte hier, macht sie gut rund und entlässt den Leser dann auch zufrieden. Ich warte nun auf Band 4, der Anfang Januar 2022 erscheinen wird.

Kurz gesagt ist „Mine: Ruby Love“ von Emily Key ein verdammt guter 3. Reihenteil der mich wieder richtig gut für sich gewonnen und dann auch unterhalten hat.
Sehr gut gezeichnete Charaktere, ein angenehm zu lesender flüssiger Stil der Autorin sowie eine Handlung, die ich als abwechslungsreich, emotional und spannend empfunden habe, haben mir so richtig tolle Lesestunden beschert und mich echt auch begeistert.
Sehr empfehlenswert!

Rezension “Mine: Smaragd Desire (Mine-Family-Reihe 1)”
Rezension „Mine: Onyx Passion (Mine-Family-Reihe 2)“

Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.