Gelesen: „Dunbridge Academy – Anyone“ von Sarah Sprinz

Format: Kindle Edition
Dateigröße: ‎1814 KB
Herausgeber: ‎LYX.digital (25. Mai 2022)
Seitenzahl der Print-Ausgabe: ‎465 Seiten
Sprache: ‎Deutsch

Ich will nicht irgendwer für sie sein, ich will Alles sein
Charles Sinclair ist Victoria Belhaven-Wynfords bester Freund. Seit der fünften Klasse ist er derjenige, dem Tori sich anvertrauen kann. Nur von den Bauchschmerzen, die einfach nicht verschwinden wollen, seit sie ihren Schwarm Valentine datet, kann sie ihm nicht erzählen. Unterbewusst spürt Tori, dass es nicht Liebe ist, was Valentine und sie verbindet – anders als bei ihrem besten Freund. Doch Sinclairs Aufmerksamkeit gehört ihrer Mitschülerin Eleanor, an deren Seite er bei der alljährlichen Theateraufführung der Dunbridge Academy als Romeo auf der Bühne stehen wird. Nicht dass es Tori etwas ausmachen würde. Wäre sie nicht diejenige, die in der Drehbuch-AG nun auch noch höchstpersönlich die Liebesgeschichte für ihn und seine Julia schreiben soll …
(Quelle: LYX)

Ich kannte bereits den ersten Band der „Dunbridge Academy“ von Sarah Sprinz und war davon schon sehr angetan. Nun stand mit „Dunbridge Academy – Anyone“ Teil 2 auf meiner Leseliste und ich war total gespannt drauf.
Das Cover und auch der Klappentext haben mir wieder sehr gut gefallen, daher ging es nach dem Laden des eBooks auch flott mit Lesen los.

Ihre Charaktere sind der Autorin auch hier wieder gut gelungen. Ich konnte sie mir sehr gut vorstellen und auch die Handlungen waren nachzuempfinden.
So traf ich hier auf Tori, die eigentlich Victoria heißt. Sie ist eine junge Frau, die ich ans sich ganz gerne mochte. Sie steckt in einem ziemlichen Zwiespalt, versucht ihre Gefühle zu verstehen. Sie sucht immer auch nach Erklärungen um ein bestimmtes Verhalten zu rechtfertigen, auch wenn es vielleicht nicht ganz richtig ist. Im Handlungsverlauf entwickelt sich Tori sehr gut weiter, was die Autorin sehr gut rüberbringt.
Dann ist da noch Sinclair. Er ist sehr liebenswert und charmant. Er brennt und ist froh das auch zeigen zu dürfen. Dabei ist Sinclair auch feinfühlig und sorgt sich um seine Freunde. Ebenfalls wichtig ist ihm seine Familie, was ich toll fand. Auch er macht eine sehr gute Entwicklung durch, die der Leser gut verfolgen kann.

Neben den Protagonisten gibt es noch Nebencharaktere, die sich ebenso sehr gut in die Handlung einfügen. Auch sie hat die Autorin gut beschrieben.

Der Schreibstil der Autorin ist wieder sehr gut zu lesen. So kam ich auch hier wieder flüssig und leicht durch die Seiten hindurch und konnte dem Geschehen sehr gut folgen.
Geschildert wird das Geschehen hier aus den Sichtweisen von Tori und Sinclair. Mir gefiel das sehr gut, denn so war ich beiden noch um einiges näher.
Die Handlung selbst empfand ich auch als echt gut gemacht. Es ist zwar der zweite Teil, man kann ihn aber auch ohne Vorkenntnisse lesen und verstehen.
Ich konnte die eingebrachten Emotionen und Gefühle gut nachempfinden, die Autorin bringt sie ganz gut zum Leser. Allerdings mir hat ein wenig die Kommunikation zwischen den Protagonisten gefehlt und leider war es mir auch ein wenig zu vorhersehbar. Man erahnt schnell was zum Ende hin passieren wird. Das fand ich ein wenig schade.

Das Ende ist in meinen Augen gut gelungen. Es passt zur Gesamtgeschichte und macht sie sehr gut rund. Ich bin dann jetzt schon gespannt auf Band 3, der bereits Ende September 2022 erscheinen wird.

Alles in Allem ist „Dunbridge Academy – Anyone“ von Sarah Sprinz ein sehr guter zweiter Teil der Trilogie, der mich bis auf ein paar kleinere Dinge ganz gut einnehmen konnte.
Sehr gut gezeichnete Charaktere, ein angenehm zu lesender Stil der Autorin und eine Handlung, die ich als emotional und gefühlvoll empfunden habe, die mir aber leider auch ein wenig zu vorhersehbar gewesen ist, haben mir unterhaltesame lesestunden beschert.
Durchaus lesenswert!

Rezension „Dunbridge Academy – Anywhere“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden.

Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.