Gelesen: „Dirty Like Me“ von Jaine Diamond

Format: Kindle Edition
Dateigröße: ‎3491 KB
Herausgeber: ‎DreamWarp Publishing Ltd. (19. August 2022)
Seitenzahl der Print-Ausgabe: ‎461 Seiten
Sprache: ‎Deutsch

Ein hinreißender Rockstar. Ein unanständiger Angebot. Wie könnte ein Mädchen da widerstehen?
Barista Katie Bloom, die jeden Cent zweimal umdrehen muss, weiß nicht einmal, wer Jesse Mayes ist, bis sie versehentlich die begehrte Rolle des sexy Videogirls in seinem neuen, heißen Musikvideo gewinnt.
Aber als sie mit ihm im Bett liegt, kennt sie seinen Ruf.
Liebhaber.
Herzensbrecher.
Mit einem Fremden vor einem Kamerateam rumzumachen, ist nicht das, was Katie sich vorgestellt hat, um über ihr gebrochenes Herz hinwegzukommen, aber als Jesse sie berührt, fliegen die Funken.
Der Sex ist nicht echt, aber die Chemie stimmt, und schon bald stürmt das heiße Video die Charts.
Dann macht Jesse Katie ein verlockendes Angebot: Sie soll für sechs Wochen seine Freundin spielen, während er sein neues Album promotet.
Der einzige Haken? Ihre knisternden Knutschsessions werden nur für die Kameras sein.
Das passt Katie sehr gut, denn sie hat nicht vor, ihr Herz dem legendärsten Liebhaber der Rockgeschichte anzuvertrauen.
Aber ihren Körper? Vielleicht.
Wie sich herausstellt, ist es unglaublich sexy, so zu tun, als ob man verliebt wäre …
Und sich wirklich zu verlieben, in einen Mann, dem sie versprochen hat, genau das nicht zu tun?
Unwiderstehlich.
(Quelle: amazon)

Von der Autorin Jaine Diamond hatte ich bisher noch nie etwas gehört. Umso gespannter war ich nun auf nun als ich die Chance bekam ihren Roman „Dirty Like Me“ zu lesen.
Das Cover und auch der Klappentext haben mich sehr angesprochen und daher ging es nach dem Laden des eBooks dann auch flott mit Lesen dieses ersten Bandes los.

Ihre Charaktere sind der Autorin echt gut gelungen. Ich empfand sie als sehr gut beschrieben und auch ihre Handlungen konnte ich gut nachempfinden.
So traf ich hier auf die Protagonisten Katie und Jessie. Beide sind grundverschieden und ich war echt gespannt darauf wohin die Reise hier wohl gehen würde.
Jessie ist eigentlich Gitarrist der Rockband Dirty, steht also in der Öffentlichkeit. Nun will er sein erstes Soloalbum veröffentlichen, will also aus dem Schatten der Band heraustreten. Man kann dies als Leser sehr gut nachempfinden, kann Jessie gut verstehen. Jessie liebt seine Familie und vor allem er denkt auch nach bevor er etwas tut- Genau das hat mir so gut an ihm gefallen.
Dann ist da noch Katie. Sie ist eine junge Frau, die emotional gebrochen ist. Seit der Trennung vor einigen Jahren versucht sie ihr Leben zurückzugewinnen. Das ist nicht so einfach, denn die Trennung hat bei ihr sehr tiefe Wunden hinterlassen.
Mir gefiel es sehr gut wie sich beide Protagonisten im Handlungsverlauf merklich weiterentwickeln. Die Autorin bringt dies sehr gut rüber.

Neben den Protagonisten gibt es noch Nebencharaktere, die sich sehr gut und stimmig in die Geschichte einfügen. Mir gefiel die Mischung sehr gut.

Der Schreibstil der Autorin ist richtig gut zu lesen. Ich kam so flüssig und locker durch die Seiten hindurch und konnte dem Geschehen so sehr gut folgen.
Die Handlung selbst hat mich dann auch echt verdammt gut gepackt. Es ist eine Lovestory, die richtig gut gemacht ist. Es gibt die verschiedensten Emotionen und Gefühle, dazu gibt es einige sehr eindeutige prickelnde Szenen, die richtig gut in die Handlung eingeflochten sind. Es ist eine Geschichte, die wirklich Veränderungen herbeiführt, die den Leser total einnimmt und auch berührt.

Das Ende ist in meinen Augen sehr gut gelungen. Es passt sehr gut zur Gesamtgeschichte hier, macht diese rund und entlässt den Leser dann auch sehr zufrieden und gleichzeitig auch neugierig auf die nächsten Romane der Autorin.

Insgesamt gesagt ist „Dirty Like Me“ von Jaine Diamond ein Roman, der mich echt total gepackt und eingenommen und dann auch unterhalten hat.
Sehr gut ausgearbeitete interessante Charaktere, ein sehr angenehm zu lesender flüssiger Stil der Autorin sowie eine Handlung, die ich als emotional, berührend und auch sehr prickelnd empfunden habe, haben mir echt tolle Lesestunden beschert und mich so auch überzeugt.
Wirklich zu empfehlen!

Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.