Gelesen: „Until Us: Gavin“ von Aurora Rose Reynolds & Jessica Marin

Herausgeber: ‎Romance Edition Verlag (18. November 2022)
Sprache: ‎Deutsch
Taschenbuch: ‎276 Seiten
ISBN-10: ‎3903413461
ISBN-13: ‎978-3903413467
Originaltitel: ‎Love at the Bluebird

Ein anziehender Country-Star. Eine aufstrebende Musik-Redakteurin. Zwei Welten, die mit einem Boom kollidieren. Als sein Song auf Platz eins in den Charts landet, glaubt Gavin McNeer alles erreicht zu haben, was er je wollte. Doch ein Blick auf die faszinierende Frau, die bei seinem nächsten Auftritt in der ersten Reihe sitzt, und er erkennt, wer zu seinem Glück noch fehlt. In einer Branche zu arbeiten, in der Beziehungen nur allzu kurzlebig sind, hat Alyson Dawson geschworen, sich nicht in heißblütige Musiker zu verlieben. Egal, wie gut sie aussehen. Doch Gavin löst etwas in ihr aus, dass sie nicht kontrollieren kann. Mit ihm fühlt sie sich wie im siebten Himmel, bis eine falsche Entscheidung alles zu zerstören droht …
(Quelle: Romance Edition)

Aurora Rose Reynolds ist für mich eine Autorin, ihre Romane lese ich quasi blind. Sie schafft es einfach immer wieder mit zu packen. Jessica Marin hingegen kannte ich bisher noch gar nicht. Umso gespannter war ich daher auf ihr Gemeinschaftswerk „Until Us: Gavin“, den mittlerweile bereits 9. Teil der Reihe.
Das Cover ist wieder richtig gut gelungen, es passt einfach und man erkennt auch die Zugehörigkeit zu den anderen Teilen. Ja und der Klappentext versprach mir tolle Lesestunden. Daher ging es nach dem Erhalt des Buches auch ganz flott mit Lesen los.

Die handelnden Charaktere haben mir sehr gut gefallen. Sie wirkten vorstellbar beschrieben und ihre Handlungen konnte ich total gut nachempfinden.
So traf ich hier in diesem Band auf Aly. Sie ist eine tolle junge Frau, ich mochte sie unheimlich gerne, konnte mich sehr gut in sie hineinversetzen und habe mit ihr alles zusammen erlebt.
Ja und dann ist da noch Gavin. Ein Kerl, so klasse. Er ist so ein bisschen ein Alpha und sein Musik ist einfach klasse. Welche Frau schmilzt denn da bitte nicht dahin? Mein leserherz hat er auf jeden Fall gewonnen.

Es sind aber eben nicht nur die Protagonisten, die mir sehr gut gefallen haben. Auch die Nebencharaktere sind ganz wunderbar gelungen. Es ergibt sich hier eine absolut stimmige Mischung.

Der Schreibstil der Autorinnen ist total klasse, man wird als Leser hier mit jedem Wort mehr gefangen genommen. So kam ich dann eben auch flüssig durch die Seiten hindurch und konnte ganz wunderbar allem folgen.
Geschildert wird das Geschehen aus den Sichtweisen der beiden Protagonisten Gavin und Aly. Mir gefiel das einfach total gut, ich war so beiden einfach noch viel näher.
Die Handlung selbst hat mich dann einfach gepackt. Das Until-Universum hat so viel zu bieten, da kann man gar nicht anders als ins Geschehen gezogen zu werden. Ich konnte die eingebauten Emotionen und Gefühle vollkommen nachempfinden, habe es wirklich total genossen.
Ja und der BOOM darf nicht fehlen, ich als Leser habe richtig gehend auf ihn hin gefiebert, darauf das er endlich einschlägt.

Das Ende ist dann total gelungen. Es passt einfach richtig gut und macht das gesamte Geschehen hier total gut rund. Ich bin schon sehr gespannt was die Reihe noch alles so bereithalten wird, denn eines ist sicher, es ist noch lange nicht Schluss.

Alles in allem ist „Until Us: Gavin“ von Aurora Rose Reynolds & Jessica Marin ein Roman, der mich wieder total eingenommen und dann auch ganz wunderbar unterhalten hat.
Vorstellbare gut beschriebene Charaktere, ein sehr angenehm zu lesender flüssiger Stil sowie eine Handlung, die einfach richtig klasse ist und in der der BOOM auch nicht fehlt, haben mir so richtig tolle Lesestunden beschert und mich überzeugt.
Absolut zu empfehlen!

Rezension „Until Us: Kayan“
Rezension „Until Us: Judge“
Rezension „Until Us: Cece“
Rezension Until Us: Nox“
Rezension Until Us: Blaze“
Rezension „Until Us: Autumn“
Rezension „Until Us: Susan“
Rezension „Until Us: Mic“

Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.